Wieviel Leistung "nimmt" die Klima?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieviel Leistung "nimmt" die Klima?

      Wollte mal aus reinem Interesse fragen, wieviel Leistung eigentlich die Climatrobic "schluckt". Ich fahre in meinem Golf (1.6 16V 77KW, Benzin) die Klima meist im Eco Modus, wenn ich dann aber mal auf Auto stelle, merke ich sofort, wie die Leistung zurück geht, d.h. Beschleunigung zäher wirkt und gleichzeitig der Verbrauch nach oben geht (in der Stadt bestimmt 1 - 1,5 Liter mehr auf 100km).

      Bei meinem Passat mit 2.0 TDI 103KW fällt das nicht so auf, da merkte ich weder in der Leistung noch im Verbrauch einen wirklich großen Unterschied.

      Also wie gesagt - nurmalso aus Interesse, ob einer weiß, wie hoch der "Leistungsverlust" mit eingeschalteter Climatronic wirklich ist.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Aus Wikipedia

      Der Betrieb des Klimakompressors erhöht auch den Arbeitswiderstand des Motors und somit auch den Verbrauch. Der Mehrverbrauch reicht in der Realität von nicht messbar bis über 5 l/100 km. Wie hoch er letztendlich ist, hängt neben den Betriebsbedingungen von Motorleistung und Bauart des Klimakompressors ab. Neuere Messungen (2006) verschiedener Institute (u. a. ADAC) ergaben Mehrverbräuche von 0,4–1,2 l/100 km bei Autobahnfahrten und 2,0–4,5 l/100 km im Stadtverkehr.

      Verschiedene Verbraucherschutzorganisationen plädieren dafür, den Mehrverbrauch durch die Klimaanlage in den Fahrzeugdaten mit auszuweisen. Die Verbrauchsangabe pro 100 km ist allerdings lediglich als grober Schätzwert geeignet, da der Verbrauch hauptsächlich von der Betriebszeit und nur wenig von der zurückgelegten Strecke abhängt. Ein mit 5 km/h fahrendes Auto hätte z. B. einen sehr hohen Mehrverbrauch durch eine Klimaanlage, da diese 20 Stunden laufen müsste, bis 100 km zurückgelegt sind.

      Genaue Zahlen wirst du da kaum bekommen.