Gewindefahrwerk von DTS 380€

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewindefahrwerk von DTS 380€

      Ich schreibs dann doch besser mal in nen neuen Thread.

      So habe nochmal eine Frage bzgl. eines Gewindefahrwerks.
      Also ein Bekannter meinte jetzt zu mir, ich solle mir doch besser ein Gewindefahrwerk holen anstatt nur Federn.
      Er selber hat ein Fahrwerk von DTS verbaut und meinte auch das wäre wohl baugleich mit AP/KV oder sowas. ( Kenne mich mit den Marken nicht so aus)

      Auf jeden Fall hat er nur 380€ dafür bezahlt und sagt das wäre von der Qualität wohl so wie die AP/KV Fahrwerke.
      Er sagt er sei voll zufrieden damit und hat auch keine Probleme. Er fährt es übrigens auf 20'' Felgen.
      Der Preis klingt natürlich sehr verlockend und ich habe bis jetzt auch nirgendswo gelesen, das jemand wirklich sagen konnte, dass es Schrott ist.
      Ich les zwar öfters "Hol dir das nicht, der Preis sagt schon alles..." usw... aber niemand scheint wirklich schlechte Erfahrungen damit gemacht zu haben.

      Deswegen hier nochmal die Frage...
      Kann mir jemand dazu was sagen? Hat jemand Erfahrungen damit?

      MfG

    • Moin!

      Also ich hab das DTS hier liegen, zwar für den Golf 4 ... sieht auf jeden Fall nicht schlecht aus, hab ich leider noch nicht montiert.
      Was schlechtes hab ich auch noch nicht drüber gehört, ist halt ein umgelabeltes AP-Fahrwerk und AP hört zu KW ;)

      Ich hab meins von Ebay, Preisvorschlag gemacht und für 325€ mit Versand bekommen ;)

    • Hallo!

      Naja ich würde es mir NICHT nochmal holen ... Habe es seit ca. 1 Woche verbaut ... Und ich höre vorne raus ein komisches "dämpfer" geräusch ... Heute Achsvermessung gemacht :( wurde mir leider mitgeteilt, dass sie vorne rechts die Sturz nicht einstellen konnten :( ... warum konnten die auch nicht sagen ... weiß jemand vllt. woran es liegt? ... Auf jedenfall ist sie vorne "gut" verstellt ... Dann ist dem Mechaniker bei der Probefahrt halt das besagte dumpfe Geräusch vorne aufgefallen ... Also bis jetzt habe ich nichts positives über das DTS zu berichten ;)

    • rusty88 schrieb:

      Hallo!
      Naja ich würde es mir NICHT nochmal holen ... Habe es seit ca. 1 Woche verbaut ... Und ich höre vorne raus ein komisches "dämpfer" geräusch ... Heute Achsvermessung gemacht


      Naja, ich denke bei dir wird das dann aber eine Ausnahme sein, bzw irgendwas falsch verbaut worden sein oder so... Liest man ja sonst nirgendswo.
      Ein paar negative Meinungen gibts ja auch überall zu, ob HR, Einbach oder whatever...irgendjemand hat immer mal nen Problem irgendwomit...

      Wie gesagt, Bekannter hat es für 380€ gekauft und 110mm runtergeschraubt (gekürztes) und sagt es wäre Top.
      Werde ich wohl zuschlagen.
    • rusty88 schrieb:

      Heute Achsvermessung gemacht :( wurde mir leider mitgeteilt, dass sie vorne rechts die Sturz nicht einstellen konnten :( ... warum konnten die auch nicht sagen ... weiß jemand vllt. woran es liegt?
      Hallo!

      An der Vorderachse vom Golf 5 kann man nur die Spur einstellen, den Sturz leider nicht.
      Das ist leider so beim Golf 5 :( . Es sei denn man hätte verstellbare Domlager verbaut.
      An der Hinterachse kann man allerdings die Spur und den Sturz getrennt voneinander einstellen, aber das sollte deine Werkstatt wohl gemacht haben.

      Gruß Andreas
    • rusty88 schrieb:

      Hallo!

      Naja ich würde es mir NICHT nochmal holen ... Habe es seit ca. 1 Woche verbaut ... Und ich höre vorne raus ein komisches "dämpfer" geräusch ... Heute Achsvermessung gemacht :( wurde mir leider mitgeteilt, dass sie vorne rechts die Sturz nicht einstellen konnten :( ... warum konnten die auch nicht sagen ... weiß jemand vllt. woran es liegt? ... Auf jedenfall ist sie vorne "gut" verstellt ... Dann ist dem Mechaniker bei der Probefahrt halt das besagte dumpfe Geräusch vorne aufgefallen ... Also bis jetzt habe ich nichts positives über das DTS zu berichten ;)
      Also ich hab das DTS schon seit nen Monat bei mir verbaut und bin total begeistert.
      Die dumpfen Geräusche hör ich nur, wenn mein Wagen ungefähr ne halbe Stunde steht und ich dann losfahre.
      Nach ein paar Metern gehen die aber weg.

      Hab schon von mehreren Leuten gehört, dass das ganz normal sein soll.
    • So Leute, eine letzte Frage habe ich noch.

      Auf was muss ich bei dem Kauf des Gewindes noch alles achten?

      Den Klemmdurchmesser werde ich mir die Tage in einer Werkstatt nachmessen lassen.
      Bei den Ebay-Angeboten gibt es allerdings auch noch Unterschiede bei den Achslasten.
      Ich lese da was von 1060,1105, 1160,1170kg usw.
      Was genau brauch ich denn jetzt?

      Hier mal der Link shop.ebay.de/i.html?Modellreih…v=1&_trksid=p3286.c0.m282

      Und noch eine 2. Frage:
      Bei ebay gibt es 2 verschiedene Händler, die das Fahrwerk anbieten.
      Der eine ist inkl. Versandkosten 16€ billiger, der andere jedoch der dtsshop.
      Seht ihr da Unterschiede?
      Zudem muss man beim günstigeren Anbieter den Klemmdurchmesser an der HA angeben.
      Haben die sich da verschrieben? Normalerweise brauchen die doch den an der VA, oder nicht?

    • Hallo!

      Deine genaue Achslast findest Du in deiner Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Punkt 7.1 und 7.2 :thumbup: damit kannst du dir dann auch das richtige Fahrwerk bestellen.

      Das mit dem Klemmdurchmesser an der Hinterachse ist ein Schreibfehler, denn den Klemmdurchmesser gibt es nur vorne.

      Was den unterschiedlichen Preis angeht, das musst Du selber entscheiden ob du für das gleiche Fahrwerk evtl. 16€ sparen willst oder nicht.

      Gruß Andreas

    • golf-fan68 schrieb:

      Hallo!

      Deine genaue Achslast findest Du in deiner Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Punkt 7.1 und 7.2 :thumbup: damit kannst du dir dann auch das richtige Fahrwerk bestellen.

      Das mit dem Klemmdurchmesser an der Hinterachse ist ein Schreibfehler, denn den Klemmdurchmesser gibt es nur vorne.

      Was den unterschiedlichen Preis angeht, das musst Du selber entscheiden ob du für das gleiche Fahrwerk evtl. 16€ sparen willst oder nicht.

      Gruß Andreas


      Danke für die Antwort!
      In meinen Papieren steht bei 7.1= 940 und bei 7.2= 870
      Welches Fahrwerk soll ich denn dann nehmen ? xD

      16€ sparen will ich natürlich schon, dachte nur, da wäre vllt ein "versteckter" Unterschied zum anderen Anbieter.

      Sorry für meine totale Unwissenheit ;)
    • Bei 50mm Klemmdurchmesser würde ich das hier nehmen:
      cgi.ebay.de/DTS-SX-Gewindefahr…3%B6r&hash=item335f8477bb

      Und bei 55mm Klemmdurchmesser würde ich dieses hier nehmen:
      cgi.ebay.de/DTS-SX-Gewindefahr…3%B6r&hash=item5adb189108

      Die von Dir angegebenen günstigeren Fahrwerke (379€) haben alle eine zu hohe Achslast und sind somit nichts für deinen Golf :thumbup:

      Gruß Andreas

    • golf-fan68 schrieb:

      Bei 50mm Klemmdurchmesser würde ich das hier nehmen:
      cgi.ebay.de/DTS-SX-Gewindefahr…3%B6r&hash=item335f8477bb

      Und bei 55mm Klemmdurchmesser würde ich dieses hier nehmen:
      cgi.ebay.de/DTS-SX-Gewindefahr…3%B6r&hash=item5adb189108

      Die von Dir angegebenen günstigeren Fahrwerke (379€) haben alle eine zu hohe Achslast und sind somit nichts für deinen Golf :thumbup:

      Gruß Andreas


      Ich dachte, dass die Angaben vom billigeren Anbieter:

      zulässige Achslast VA max.: - 1170kg
      zulässige Achslast HA max.: - 990kg

      bedeuten, dass die Achslast vom Auto an der VA max. 1170kg und an der HA max. 990kg in Verbindung mit dem Fahrwerk sein darf.
      Naja egal, ich kauf das aus dem dtsshop-