Bitte um Angebotsbeurteilung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bitte um Angebotsbeurteilung

      Hi,
      ich habe mal eine Bitte.

      Ich habe hier ein Angebot für einen Golf 6 122 PS TSI Highline.

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=132883024

      Ich fand den Preis von 19.680 für einen Highline schon auffälig günstig.

      Nun stimmt der Preis aber nicht mehr. Vor Ort hat der Händler den Preis durchgestrichen und auf 17460 Euro reduziert.
      Also nochmal 2220 Euro, als wenn er ihn nicht los schlagen könnte.

      Ich habe so nichts auffäliges gesehen, ausser das im Innenraum hinten irgendwas mit dem Getränkehalter nicht stimmt (siehe Fotos).

      1. Hand (VW Werkswagen). 11/2009 zugelassen, 13.400 Euro.

      Leider war niemand zuständiges anwesend, aber bevor ich mit dem Händler spreche und der mich möglicherweise bescheissen will, wollte ich mal eure Meinung dazu hören.

      Ich habe nirgendwo einen vergleichbar günstigen Highline gefunden.

      Über Rückmeldungen vorab würde ich mich freuen

      Dankeschön !

    • Hi also für die 20.000 bekommst schon nen neuen Comfortline (Team) mit dem Motor .
      für die 17.000 ist der Wagen eigendlich Top hatt doch schon alles großes Radio Licht und Sicht Winterpacket etc.
      versuch noch etwas zu handeln meist ist immer noch etwas an Spanne drauf .

      LG Roland

    • @Johanno:
      Das Auto hat 13400 km, nicht Euro ;)
      Mängel konnte ich jetzt keine in der Beschreibung entdecken. Und außerdem gibt es ja noch eine Gebrauchtwagengarantie.

      @Mr.Golf6Plus:
      Licht&Sicht-Paket ist leider nicht vorhanden

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • Hi,

      vielen Dank für die Rückmeldungen ! :thumbsup:

      Habe mit dem Händler mal telefoniert.
      Kein Unfallwagen. Auto war allerdings auf die VW AG zugelassen und wurde dann einem Kunden vorübergehend überlassen, wegen Problemen mit bestelltem Auto. Danach wurde dieser Leihwagen dann zurückgegeben.

      Rein von der Sonderausstattung her hat der Golf nur das RCD 510 und den ParkPilot.
      Alles andere ist Highline Serie.

    • hi,
      also VW-AG heißt in jeden fall nichts schlechtes...das passt schon. aber als schnäppchen würde ich den golf auch nicht bezeichnen. eher als "normales" angebot...

      gruss martin

    • groeni87 schrieb:

      hi,
      also VW-AG heißt in jeden fall nichts schlechtes...das passt schon. aber als schnäppchen würde ich den golf auch nicht bezeichnen. eher als "normales" angebot...
      Oh, meinst du wirklich? Ich dachte, als 122 PS mit DSG in Highline, bei der Laufleistung und dem Alter wäre das ein super Angebot. Lediglich das fehlende MuFu Lenkrad ärgert mich :cursing: .

      Jetzt bin ich aber verunsichert :(
    • also wenn der vom 11/2009 ist hat der sogar noch werksgarantie von daher kannste nix falsch machen.
      aber würde mir das wegen der farbe der innenausstattung überlegen. da sieht man jeden fleck drauf und dunkle farben kann man immer gut weider verkaufen.
      ich habe auch nen werkswagen bis jetzt volll zufrieden