Großer unterschied nach Chiptuning?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Großer unterschied nach Chiptuning?

      Hey hab nen 1,9er TDI! Wollte ihn jetzt chippen lassen auf 143 ps und 35 nm mehr! Macht das was aus?
      Wird vom ehemaligen cheftuner von AMG gemacht! Kostet 480 euro! Denke ma das der doch Ahnung hat!
      Was meint ihr?

      LG

    • Also ich hab meinen auch chippen lassen und will nich mehr ohne :rolleyes: ...macht echt laune...und ich hab jetzt so 340 ps und 330 nm laut tuner...also ich würds immer wieder machen ...aber obs nun ein nachteil ist kann ich dir nicht sagen nur meine Kupplung musste neu aber ich denke die war vorher schon nicht mehr gut...die neue hält jetzt top...aber sonst mit dem motor keine probleme:thumbsup: :thumbsup:

    • StefansTDIGolf schrieb:



      hab jetzt so 340 ps und 330 nm laut tuner...



      jetzt übertreibst du aber :D 340 Ps aus nem 1.9 TDI...nich schlecht *lol*

      Spaß bei Seite.

      Hab meinen 2.0 TDI privat semi-chippen lassen (Liiiink) und bin sehr zufrieden.
      Im Bereich wo der Turbo schiebt hat sich noch einiges getan. Ärger mich im Nachhinein dass ich ne Drehmoment-reduzierte Version einspielen lassen hab, da ich gern noch mehr bums hätte^^ aber es ist so und so super und macht richtig Spaß. Bei höheren Geschwindigkeiten auf der AB merkt man es auch relativ gut. Durchzug bei 180 hat sich wesentlich verbessert.

      Bisher keinerlei Probleme. Kupplung nach wie vor top.

      Greez.
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Oh ja da hab ich mich verschrieben...hab so ungefähr 140 ps :p:p
      Aber hab halt probleme mit meiner Kupplung oder besser gesagt hatte...hab ja eine neue :)
      aber wie lange die hält keien ahnung :D

    • Chippen ist echt was feines!
      Bin einen gechippten 3er 90PS TDUI gefahren war sehr zufriedne und fährt auch heute noch
      Freunde fahren gechippte/OBD 90er, 101, 105, 110, und 131 PD's/nicht PD's, gibt bei keinem Probleme!
      Der 105PSer von einem guten Freund geht nach der Optimierung in etwa wie mein 140PS 2.0er ohne chip!
      Aber im Frühling wird auch meiner einer Optimierung unterzogen!

      Lg. Flo

    • Mal Daten zu meinem Auto:

      Golf 5 - TDI

      140PS 103KW

      DSG KM: 107 000

      Garantie bei VW

      Alsooo: Möchte meinen auch gerne Chippen..bei 100 000km ?
      Hab ein BKD mit DPF...
      Aber ist mir egal,ob ich den damit zerschieße ^^
      Wie ist das mit dem DSG? Wäre froh über diesen Chip :D

    • @ alexrims

      doch hab die gleiche kupplung wieder drin...hab ich über garantie laufen lassen bei VW...sonst hätte ich wohl auch ne bessere genommen :)...werde mir aber demnächst ein neues tuning zulegen das weniger nm hat und vllt etwas flacher läuft als das jetzige :D
      und dann hoffe ich das ich die gleiche leistung ähnlich hab und dafür ne stabile kupplung :thumbup::thumbup:

    • hab meinen 1.9er chippen lassen, da hatte er 103tkm runter.
      bin sehr sehr zufrieden, die leistungssteigerung ist enorm.
      fahre jetzt schon 10tkm und die kupplung spielt immernoch mit :)
      nur ich hab gemerkt, das sie etwas "weicher" geworden ist...
      da ich n DPF hab hat mir der tuner geraten auf 15Nm und 8PS zu verzichten...

      also ich würds jedem empfehlen, die 1,25bar merkt man wirklich :D

    • Und wie siehts bei euch mit dem Verbrauch aus? Ist er wesentlich gestiegen?
      Habt ihr einen guten Tipp für die Region Thüringen, wo ich ihn günstig chippen lassen kann?

    • Kommt drauf an wie du fährst. Fährst du sparsam sparst du sogar mehr Sprit als Ohne tuning.

      Gibst du immer Vollgas steigt der Verbrauch natürlich im Gegensatz zum ungechippten. Bei meinem Benziner, +45PS macht das bei spritzigem fahren ca. 1,5l mehr aus.

      Bei sparsamer Fahrweise ca. 1 L weniger.

    • also zum verbrauch

      vorher volllast bei ca 100kmh waren es 13l und nachher 18l
      also die maximale spritmenge is auf jeden fall gestiegen.
      aber bei chilliger fahrweise hab ich jetz so 0,8liter weniger...