Quietschen im Bereich Keilrippenriemen

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Quietschen im Bereich Keilrippenriemen

      Hallo,

      seit einer Weile kommt ein Quietschen, bei laufendem Motor, aus dem Motorraum, und ja, es ist kein Vogel :D
      Das Quietschen hört sich an, als wenn man neben einer Wiese steht, in dem Grillen (diese nervenden Insekten) ihr Zirpkonzert geben.
      Bei kaltem Motor ist es am lautesten und am besten hört man es bei geschlossener Motorhaube. Bei hohen Drehzahlen ist es kaum oder garnicht vorhanden.
      Es scheint aus dem Bereich des Keilrippenriemens zu kommen.
      Der Freilauf der LiMa und der Riemenspanner sind neu.
      Mein VW Händler konnte auch nicht genau sagen, welches Bauteil oder Lager das Geräusch verursacht und einfach nur auf Verdacht die Teile wechseln, könnte doch aufwändig und teuer werden.
      Deshalb wollte ich mal im Vorfeld fragen, ob jemand soetwas schon mal hatte.
      Mein Motor ist ein TDI PD AJM mit 115 PS, 213000 km

      danke