Golf 5 TSI GT, Leistungsloch oder ähnliches... ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 TSI GT, Leistungsloch oder ähnliches... ???

      hallo zusammen,

      ich bin eben von einer ca. 50km fahrt nach hause gekommen...unterwegs hatte ich einen überholvorgang mit dem 4. gang gestartet (da war noch alles in ordnung)...als ich dann aber in den 5. gang geschaltet hab, war die leistung erst noch zu spüren und dann auf einmal, wie als wenn er unter last absäuft...weitere beschleunigungsversuche im 5. und 6. gang, sowohl bei halbgas als auch bei vollgas ergaben das selbe problem...aber immer nur kurz, max ne halbe bis ganze sekunde...
      im 3. und 4. schien alles soweit ok...nun bin ich nach hause gekommen und habe auf den letzten 5 km nochmal versucht das problem zu erzeugen, ohne erfolg...jetzt läuft er wieder ohne probleme... ?(

      das einzige was ich anders gemacht hab in den letzten tagen, war anstatt super, super plus tanken...daran kann es aber meiner meinung nach nicht liegen, da eine höhere oktanzahl zur verfügung steht...

      für hilfe oder tips wär ich sehr dankbar, bevor ich einen teuren werkstattaufenhalt in betracht ziehe... ;)

    • Dustin schrieb:

      ...für hilfe oder tips wär ich sehr dankbar, bevor ich einen teuren werkstattaufenhalt in betracht ziehe... ;)


      Viel Hilfe kann man da nicht bieten. :whistling:
      Am besten du fährst doch mal zum :) und lässt mal deinen Fehlerspeicher auslesen.
      Da gehst du auf Nummer sicher, denn wenn es wirklich ein Motorproblem war bzw. ist, sieht man anhand des gespeicherten Fehlers sofort was los ist.
      Oder du hast nen Kumpel mit nem Diagnosgerät, dann könnt ihr das auch erst mal @ home auslesen und du postest den Fehler (falls vorhaden) hier im Forum.
      Mehr kann ich dir im Moment auch nicht sagen!!! :S

      LG Frank 8)
    • retter112 schrieb:

      Dustin schrieb:

      ...für hilfe oder tips wär ich sehr dankbar, bevor ich einen teuren werkstattaufenhalt in betracht ziehe... ;)


      Viel Hilfe kann man da nicht bieten. :whistling:
      Am besten du fährst doch mal zum :) und lässt mal deinen Fehlerspeicher auslesen.
      Da gehst du auf Nummer sicher, denn wenn es wirklich ein Motorproblem war bzw. ist, sieht man anhand des gespeicherten Fehlers sofort was los ist.
      Oder du hast nen Kumpel mit nem Diagnosgerät, dann könnt ihr das auch erst mal @ home auslesen und du postest den Fehler (falls vorhaden) hier im Forum.
      Mehr kann ich dir im Moment auch nicht sagen!!! :S

      LG Frank 8)

      dann werde ich mal gucken, dass ich gleich morgen einen termin machen kann...fehlerspeicher auslesen kann ich vorab bei nem kumpel in der werkstatt machen...mal schauen was bei rumkommt...

      danke dir erstmal frank
      greetz back :thumbup:
    • Dustin schrieb:

      dann werde ich mal gucken, dass ich gleich morgen einen termin machen kann...fehlerspeicher auslesen kann ich vorab bei nem kumpel in der werkstatt machen...mal schauen was bei rumkommt...

      danke dir erstmal frank
      greetz back :thumbup:


      Fahr bitte erst zu deinem Kumpel auslesen, bevor du nen Termin in der VW-Werkstatt machst...warte einfach mal ab, was er zu deinem evtl. Fehler sagt. ;)