8,5x19 ET27 irgendwie möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 8,5x19 ET27 irgendwie möglich?

      es dreht sich um diese felgen



      haben 8,5x19 ET27 5x108 ist das irgendwie möglich ?

    • ich würde sagen fast unmöglich! falscher lochkreis....sprich adapter! und dann wird deine et27 schnell zu einer et17 oder so...ich seh da schwarz und wenn nur mit SEHR viel koti und etc arbeit...

      gruss martin

    • Mit Flugzeugradkästen vielleicht :)

      Wenn ich das richtig überschlage dann bräuchtest du vielleicht 4 cm Radkasteerweiterung.

      Zum Vergleich. hab aktuell das Thema 8.0 x 19 ET 45 und das ist grenzwertig. Da du 8.5 (0,635 mm weiter außen je Felgenseite als 8.0) Zoll hast und ET 27 (1,8 cm weiter draußen) sind das schon mal 2,5 cm. Dazu kommt die schon angesprochene Adapterplatte. Da müsste dann schon viel gemacht werden. Weiß leider auch nicht obs da irgendwo ne Grenze gibt wieviel der Radkaste da verbreitert werden darf. Vlt mal beim TÜV fragen.

      Greez

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • Hi,

      du hast ja geschrieben "irgendwie" möglich!

      Klar ist das möglich! Mit viel Aufwand und wahrscheinlich auch Kosten!
      Du brauchst Adapterplatten, die sind ca. 20mm pro Seite dick! Dann suchst du dir einen guten Karosseriebauer! Hinten muss er dann das Innenradhaus auftrennen, dann das Radhaus aussen rausziehen und vielleicht sogar ein STück Blech reinsetzen, weil er das nicht soweit rausgezogen bekommt. Dann innen nachziehen, Blech einsetzten und alles schön verzinnen und lackieren. Das Gleiche dann vorn!
      Aber ich glaube, wenn das alles fertig ist, das du dein Auto dann nicht mehr haben möchtest, weil das einfach nur sch..... aussehen wird!
      Aber möglich wäre das bestimmt!

      Gruß FRank

    • ach nichts ist unmöglich

      einfach die kotis 2-3cm ziehen lassen das passt das auch
      dann stell dich aber schonmal darauf ein das der lack abpltzt und dann heißt lackieren
      und das wird dann teuer

      hol dir lieber andere felgen!

    • ohh mein gottt

      leute wie denkt gleich jeder an blechbearbeitungen an der karosse??

      also ich hab meine benz felgen damals von et 43 auf et 60 drehen lassen.
      und das war mit 300euro erledigt

      also ich würde sagen du kannst versuchen die felgen einfach auf et 45 abdrehen zu lassen und gut is

      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface vorhanden. Im Raum HEILBRONN STUTTGART. Einfach PN an mich

    • Sicher auch eine Möglichkeit, wenn die Felge das hergibt!

      Für die Felge wird es dann aber noch weniger ein Gutachten bzw. Festigkeitsgutachten geben. Somit wäre es ein Einzelabnahme! Das wird dir dann wahrscheinlich auch nicht jeder Prüfer eintragen, da die Felge mechanisch nachbearbeitet wurde und nicht mehr auf ihr Festigkeit geprüft wurde! Ist so eine Sache!

      Gruß Frank

    • Also schnell mal was von der Felge abdrehen würd ich jetzt auch nicht als 0815 Lösung sehen die man problemlos machen / eintragen lassen kann.
      Ein Gutachten bezieht sich ja auf die Felge(n) im Originalzustand.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D