Schaltknauf vibriert bei Bodenunebenheiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schaltknauf vibriert bei Bodenunebenheiten

      Habe bei meinem 1,6er Golf ein Problem mit dem Schalthebel.

      Fahre ich über Bodenunebenheiten, Kanaldeckel, Bordsteine usw. vibriert immer der Schalthebel.

      Mit getretener Kupplung ist die Bewegung am Schalthebel noch stärker!

      Beim Gas wegnehmen geht auch ein leichtes Zucken durch den Schalthebel.

      Was könnte das sein?
      Defekte Kupplung?

      Danke für eure Antworten!

      MFG Porschewheels

    • tut meiner auch

      aber ne Frage zwischendurch: Wenn ihr im 2ten gang in ner 30er Zone fährt, und für nen Moment Gas wegnimmt, ruckelt es einmal kurz. Habt Ihr das auch? Also es ruckelt nur einmal kurz und mehr nicht.

    • So wie ich das sehe, ist der 1,6er das Spitzenmodell der Golf Baureihe:

      - Unruhiger Leerlauf
      - Hakelige Schaltung und Vibrationen im Schaltgestänge
      - Klappergeräusche
      - Getriebeschäden
      - ........

      Welche Probleme habt ihr noch?

      @Scream999
      Dies ist beim 1,6er auch normal!
      In den unteren Gängen (1,2 und 3) ruckt es bei mir beim Gas wegnehmen auch.
      Porbiere mal ganz sachte das Gas weg zu nehmen, dann tritt dieses Phänomen nicht auf.

    • Original von porschewheels

      @Scream999
      Dies ist beim 1,6er auch normal!
      In den unteren Gängen (1,2 und 3) ruckt es bei mir beim Gas wegnehmen auch.
      Porbiere mal ganz sachte das Gas weg zu nehmen, dann tritt dieses Phänomen nicht auf.


      Jo Genau. Hab ich probiert, dann passiert nix:D Aber trotzdem nervt das wenn man vom Gas geht und die Cola aus dem Cuphoalder läuft:D:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • Original von porschewheels
      Das mit der Cola ist natürlich nicht so toll! :D



      Naja Das war ein Beispiel:D

      Original von porschewheels
      Den Golf muss man behutsamer als einen Porsche o. ä. fahren.



      Naja das leigt ja wohl auf der Hand:D Außerdem habe ich nicht das Gefühl, einen Carrera GT Motor im Heck zu haben:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • Original von Scream999
      Naja das leigt ja wohl auf der Hand:D Außerdem habe ich nicht das Gefühl, einen Carrera GT Motor im Heck zu haben:D


      Ich habe auch nicht das Gefühl einen Carrera GT zu fahren, nur ein 911er! :D

      Nein jetzt mal im Ernst:
      Man muss eigentlich jedes Auto mit Gefühl fahren - das ist wie mit den Frauen! ;)
      Wenn man sportlich fährt ist dementsprechend der Verschleiss höher (Bremsen, Kupplung, Antrieb uvm).

      Ich fahre aber überwiegend Material schonend - es sei denn so ein Opa schleicht auf der Landstrasse mit 50km/h vor mir!
    • Original von porschewheels

      - es sei denn so ein Opa schleicht auf der Landstrasse mit 50km/h vor mir!


      ja das kenn ich irgendwoher:D Meistens fährt der Opa immer mit nem Stern:D