Antennenverstärker Verbindungsleitung / Antennensystem nachrüsten (viel Text ^^)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Antennenverstärker Verbindungsleitung / Antennensystem nachrüsten (viel Text ^^)

      Servus. Ich hab da mal ein Problem zum lösen vorbeigebracht :rolleyes:

      Vorne weg:
      -wer mir eine nachbau billig Phantomeinspeisung empfehlen will brauch garnicht weiter zu lesen denn ich möcht so gut wie es geht bei orig. VW Teilen bleiben.
      -es ist ein 3BG und kein GolfV, aber das sollte ja kein Problem darstellen?

      Also. Ich hab mir die normale Radio (FM/AM) Antenne vom GolfPlus (Bj. 2005) besort,
      dazu nen Antennenkabel mit Fakra-Steckern hinten und vorn, soll ja kein gefriemel werden das Kabel an
      die Antenne störungsfrei zu bekommen ;)
      zw. Radio (orig. VW Gamma 5) und Antennenstrippe ist ein Adapter von Fakra auf den "alten" Radiostecker.

      Nun zum eigentlichen Problem, der Empfang ist extrem bescheiden (wenn ich die Antenne absteck dann ist der Empfang komplett weg).
      Also ab zur Werkstatt ums Radio zu programmieren. Wollte eigentlich Aktivantenne einprogrammieren lassen, dies war aber schon aktiviert und es stand ein Fehler drin (Circuit open/short ActivAntenna). Der Fehler kam aber nach dem löschen immer wieder, also erstmal ActivAntenne im Radio deaktiviert. Am Empfang hat sich nichts geändert. Das lange Antennenkabel ist neu und liegt zur zeit noch als Freileitung vom Heck zum Radio (bis alles wie gewünscht funktioniert)

      Nun hab ich die Vermutung das die angebaute Antenne (Teilenummer: 1K0 035 507 J) garkeine Aktivantenne mehr ist sondern eine Passive. Was natürlich, bei ihrer größe, sehr doof ist.

      Nach kurzer Recherchezeit bin ich darauf gestoßen das im Originalsystem Antennenverstärker verbaut wurden.
      Bei ebay hab ich billig ein Pärchen gefunden die nur als "Antennenverstärker Golv V) betitelt waren, hab ich erstmal gekauft.
      Teilenummer: 5M0 035 577 F und 5M0 035 577 G
      Da steht auch ein großes "L" bzw. "R" drauf. Laut meinem Teilemenschen sind das die Teile für Autos mit Diversity Scheibenantenne.
      Sollten doch theopraktisch auch bei der Dachantenne funktionieren? Wenn nicht, wie lautet die Teilenummer des Verstärkers für die o.g. Dachantenne?

      Die beiden Verstärker haben ein Kabel rauskommen welches an einem Doppelgehäuse endet. Sieht aus wie ein Fakraanschluss, aber es passt der pinke Fakrastecker des Antennenkabels (zum Radio) nicht rein. Desweiteren befindetsich an den Verstärkern ein 3 poliger Steckanschluss. was soll denn da dran?

      Was für Kabel/Verbindungen/Stecker etc. brauch ich noch um das ganze in Betrieb nehmen zu können?

      Alternativ, wie schon erwähnt, den richtigen Verstärker für die Dachantenne incl. Verbindungskabels. (Antenne zum Verstärker, am Verstärker sollte ja dann theopraktisch der pinke Fakrastecker passen.

      mfg dem Pilot