MFD2 oder MFD3? Was wird funktionieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MFD2 oder MFD3? Was wird funktionieren?

      Hallo

      Ich möchte in meinem Passat 35i (bj. 95, nix CAN usw.) MFD2 oder MFD3 nachrüsten. Je nach dem was von den beiden Funktionieren wird. Wichtig ist, dass ich das Radio vom Lenkrad aus bedienen kann und auch BlueTooth Freisprecheinrichtung nutzen kann.

      Vorhanden sind beide Lenkräder. Siehe Foto unten und Nachfolger von diesem Lenkrad aus dem Golf 6, also mit Kreuz und OK Taste rechts. Ich kann also beide einbauen und auch MFL Funktion ans Laufen bringen. Strippen im Schleifring sind vorhanden, Steuergerät dafür kann ich auch besorgen

      Was Elektrik, Löten und Kabelbäume bauen angeht, habe ich kein Problem mit. Mich würde interessieren ob man MFD2 oder 3 ohne CAN BUS ans Laufen bekommt? Wenn nicht, haben Golf5 oder 6 ein externes CAN BUS Steuergerät oder sitzt es wie beim 4er noch im Tacho?



      Gruß

      Paul
    • Hallo

      ich habe jetzt von unserem VW Händler ein MFD2 DVD für eine paar Tage zum Testen bekommen. Soll aus dem 2007er Passat sein, silberne Tasten, TN 1K0 035 198 C

      Lt. Steckerbelegung aus Asle, am 8-fach Stecker (an dem auch CAN-BUS anliegt), gibt es einen S-Kontakt. Genaue Bezeichnung: "Anschluss für zündschlüsselgesteuertes Ein- und Ausschalten (S-Kontakt)". Ist das die übliche Klemme 15 (+ über Zündschloss) oder wird das Radio schon über ein Impuls vom Bordnetzsteuergerät aktiviert?

      Gruß

      Paul