Wegen Anhängerkupplung Loch im Heck. Abdeckung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wegen Anhängerkupplung Loch im Heck. Abdeckung?

      Hi Leute,

      Habe mir nen Golf V gekauft, der eine Anhängerkupplung dran hat. Wenn ich die Anhängerkupplung jetzt abnehme, habe ich in der Heckschürze nen Loch. Hat jemand ne Idee wie man das Loch verdecken kann, oder kennt jemand vllt ne Lösung?

      lg

    • Bei einer werksseitigen Anhängerkupplung, oder wenn die AHK fachgerecht nachgerüstet wurde, befindet sich im Heckansatz eine rechteckige Öffnung, die mit einer passenden, abnehmbaren Abdeckung verschlossen wird.

      Hast du mal ein Foto von dem Loch?
      Dann kann man sich mal ein Bild davon machen, ob dir nur diese Abdeckung fehlt, oder ob der Vorbesitzer einfach nur eine Öffnung reingeschnitten hat.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Dort wird wahrscheinlich einfach ein Loch in die normale Kunststoffwanne gesägt worden sein. Da ich aber vor 8 Wochen ebenfalls nachgerüstet habe, weiß ich zufällig was die Wanne im Austausch kostet: rund 60 Euro. Kann man einfach wechseln und die Klappe ist dabei. Sieht dann natürlich vernünftig aus.

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.