Fehlerspeicher augelesen: Alle 3 Fehler durch AGR Fehler? Reinigen noch Sinn oder direkt Austausch?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fehlerspeicher augelesen: Alle 3 Fehler durch AGR Fehler? Reinigen noch Sinn oder direkt Austausch?

      war ja am donnerstag schon bei vw weil mein auto im leerlauf unuhig lief und schwer zu starten war.

      die diagnosegerät angeschlossen und da kam dann raus agr fehler (weiß leider nicht mehr genau welcher)

      wollte ich also morgen mal agr und drosselklappe reinigen und hab heute schon mal laptop und obd interface rausgesucht da ja beide danach wieder angelernt werden müssen. grad nochmal schnell fehlerspeicher ausgelesen, nun sind es 3 fehler:

      3 Faults Found:
      17852 - Potentiometer for EGR (G212): Implausible Signal
      P1444 - 35-00 - -
      17808 - EGR Valve (N18): Electrical Malfunction
      P1400 - 35-10 - - - Intermittent
      17573 - Long Term Fuel Trim Additive Air Bank 1: Range 1: System too Rich
      P1165 - 35-00 - -

      können die anderen fehler auch durch das nicht korrekt arbeitende agr ventil kommen? hatte einmal kurz den stecker am agr ventil ab und hab mal gestartet um zu gucken ob das was bringt. können davon die neuen fehler kommen?

      hat reinigen überhaupt noch sinn oder ist bei den fehlern austausch schon quasi vorprogrammiert?

      thx!!!