Barracuda Superfast ZU BREIT ????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Barracuda Superfast ZU BREIT ????

      Hallo weiß jemand ob diese Felgen zu beit für den Golf sind ,ich habe sie heute montiert mit lochkeisadaptern ,die sehen aber meiner meinung nach zu breit aus ist das schlecht fü den wagen wenn die soweit rausschauen ??Die Felgen (Barracuda Superfast 8,5 x 18 ET32 225/35 /18.

      Danke Lieben Gruß

    • Die schauen doch etwas zu weit über den Kotflügel hinaus. Wirst du nicht eingetragen bekommen, sry :| .

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D
    • Boah wie Breit. Ne so wie schon mein Vorredner sagt du hast keine Chance das eintragen zu lassen, außer mit richtig richtig viel Karosseriearbeiten.

      Was sich aber nicht lohnt. Dann lieber neue Felgen.

      Gruß Jacob

      Gruß Jacob :thumbsup:

    • Barracuda Superfast

      Das habe ich mir auch schon gedacht als ich sie montiert habe ,aber wenn ich sie eingetragen bekommen würde .wäre das dann schlecht für den wagen? Denn seit dem ich sie drauf habe spürt man viel mehr Vibrationen im Fahrzeug und die Reifen machen Laufgeräusche und sie ziehen ein wenig deswegen habe ich mir gedacht das sie nicht gut für den wagen sind.

      Trozdem danke
    • Feder damit nur einmal über ne Bodenwelle richtig ein und das Blech der Radkästen reißt Dir die Mäntel kurz und klein (hab das Prob auf der Vorderachse auch gerad...)
      Never ever so rumfahren - wär mir schlicht zu gefährlich (egal was dr TÜV sagt)

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Keine Sorge hiermit wird dich der TÜV nie auf die Straße lassen, das sieht ja selbst für den Laien total verboten aus.
      Aber mal ehrlich 32ET auf einem Ver Golf das ist ja irre, hättest dich vorher informiert, dann wüsstest du das man am besten 45 und höher nehmen sollte.

      So weit wie die rausstehen, da kann man schon sagen allein von der Logik her kann es nicht gut sein für die Aufhängung und die Achsgeometrie, die Kraft greift eben ungünsiger an, als wenn sie weiter innen wären.

      Wie auch schon geschrieben wurde wenn du bei Volleinschlag einlenkst wird das auch sehr böse enden.



      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • et 32 und lochkreisadapter??? alter schwede,da hast du keine chance mit dem tüv... also das kannst du vergessen wie meine vorredner schon schreiben...

    • Die Frage mit dem TÜV erübrigt sich nach einem Blick auf das linke Bild sofort ;) Da steht ja mehr Reifen raus als noch im Radhaus ist ^^

      8,5 wäre mit ET 45 schon fast grenzwertig. Du müsstest das Radhaus ganz schön ziehen lassen. Da wirst du um "mehr Material" nicht rum kommen.

      Allerdings finde ich ist es ein Widerspruch die Felgen unbedingt eingetragen haben zu wollen und gleichzeitig zu sagen dass sie zu sehr vibrieren ?!

      greez

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D