Motor 1,8t Info

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor 1,8t Info

      Hi Leute,

      Jetzt so zum Winter bricht ja fast Überall das schrauben aus :) , daher will ich mein seglichsten Wunsch zu grunde Schrauben :).
      Ich will meinen kleinen Herbie nen 1,8 t einpflanzen hab auch schon einige Themen durchgelesen u.s.w u.s.w .. doch relativ wenig über nen ARX 1,8t gelesen . Da ich aber die möglichkeit habe an einen ARX günstig ranzukommen wollte ich euch Experten mal fragen ob der genauso leich Einzubauen ist wie ein AGU ? oder ob der für späteres Chiptunning was taugt ? was meint Ihr Top oder Flop ?

      Mfg Chris :)

      Schicke Neue PAge ..... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von .::Alpa::. ()

    • Hallo,

      Meinst du das ich da große probleme bekommen werde ??
      Wenn ja warum ? wurde der Arx nicht auch in einem Golf 4 verbaut ?
      Mfg Chris

      Schicke Neue PAge ..... :D

    • hm,
      verdammte Axt der Verkäufer wollte mit das weiß machen ... naja werd wohl die finger davon lassen :( wer weiß was der mir noch für nen humbuck erzählt hat ....
      also ich finde es verdammt schwer nen 1,8t aus nem Unfallwagen zu bekommen .... hat da einer von euch nen tip ?
      Mfg Chris

      @Golf4Turbo & @Kami "DANKE"

      Schicke Neue PAge ..... :D

    • Hi
      Naja es gibt oft Technickpackete im Ebay, frage ist eben was du suchst und zu welchem Preis
      Du kannst auch solch einen Motor in einem Golf 4 fahren und eintragen lassen es gibt ja auch genügend Golf 4 mit dem APX APY oder BAM Motor der Aufwand ist etwas höher aber auch möglich.

    • Also,
      ja das Ziel is mein Süßen nen neues Herzstück zu verpassen 1,8t wunsch war mal nen APX aber die geschichte ist mir zu Teuer daher bin ich am Suchen nach ner anderen Lösung AGU , AUM , AUQ hab ich schon überall gehört nur weiß ich net welchen ich nehmen soll da Lief mir der ARX übern weg den könnte ich komplett für 1500€ bekommen .. ist nur die frage chip sollte kein problem sein .. Ko4 .. ka.. vilt auch aber hält er dann auch so lange wie nen AGU ?? genau so Frage ich mich würde es dann nicht auch teoretisch gehen das ich mir nen BJX von nem Sear Leon rein schmeiße ??

      Muss ganz ehrlich gestehen bin nen bissel überfragt : Basis Golf 4 1,4 AKQ M-Gas und Kohle ja das muss nach und nach gehen :D

      p.s das mit den BJX hab ich nicht geschrieben hab gerade gesehen was die kosten :D ....

      Schicke Neue PAge ..... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von .::Alpa::. ()

    • Eintragen kann man sicher auch einen 1,8T aus einem anderen Modell...

      Aber wenn ich lese dass alles "nach und nach" gehen soll, dann lass es am besten gleich sein.

      Dein 1,4er ist vermutlich keine 4000€ mehr wert, und dann willst da ernsthaft noch mindestens das gleiche reinhängen??? Da gibts so viele kleine Probleme an die man jetzt gar nicht denkt, da fehtl hier mal ein Schlauch, und da eine Dichtung....und wenn dann alles nach und nach machen willst, dann ist dir vor mit dem Umbau fertig bist die Karosse weggerostet :D

      Für 5000€ kriegst einen kompletten Golf mit dem gewünschten Motor ;)

      Ich will jetzt aber hier keine Diskussion über Sinn oder Unsinn entfachen...wer meint er braucht den Streß, der soll es machen :)

    • Nabend,

      Im Grunde haste ja recht aber ich bin einer von dennen die das einmal wenigstens haben müssen ... und mit dem nach und nach meinte ich net jedes Jahr nen Teil kommen soll , sonder soliden Sockel ( Motorkit z.b) Kaufen und dann übern Winter nach und nach alles Fertig stellen so das er nächste Saison "Ready for liftof" ist :)
      aber mein letzter post war halt nen bisseln überzogen mit..."hm was nehm ich denn jetzt?" und nem Hauch von "passt das überhaupt u.s.w" . Aber Danke Trozdem denn auch solche bedenken müssen gestellt werden !

      Mfg Chris

      Schicke Neue PAge ..... :D

    • Nabend liebe Schrauber und Schrauberinern,
      Was haltet Ihr von nem ABE 1,8t 150PS `?? Aus nem Passat ??? der müsste doch e-gas sein oda ??
      Wenn ich das richtig in Foren gelesen habe dann müsste man die Motorwechseln und das Abgasrohr ändern oda ?? Wenn hier jemand is der schonmal nen AEB in einen Golf 4 eingebaut hat wäre das Nett wenn er sich hier mal eben melden würde :) den ich bin stolzer Besitzer eines AEB Motor Kits :):):):):)
      hier an der stelle nochmal danke an Avalox hatte den durch zufall gestern gesehn durch dich ;)


      Mfg Chris

      Schicke Neue PAge ..... :D

    • .::Alpa::. schrieb:


      Wenn ich das richtig in Foren gelesen habe dann müsste man die Motorwechseln und das Abgasrohr ändern oda ?? Wenn hier jemand is der schonmal nen AEB in einen Golf 4 eingebaut hat wäre das Nett wenn er sich hier mal eben melden würde :) den ich bin stolzer Besitzer eines AEB Motor Kits :):):):):)
      hier an der stelle nochmal danke an Avalox hatte den durch zufall gestern gesehn durch dich ;)


      Mfg Chris


      Hast den schon gekauft??? :D:D

      Viel Spass beim ärgern, der wird 100%ig nicht in den Golf passen ;)
    • oh nee jetzt echt :( dachte das der Motor mit lechten umbau maßnahmen in meinen Golf passt ... war der Meinung das ich das irgendwo gelesen habe .... verdammt.. verdammt...verdammt.... Keine Hoffnung ??
      Mfg Chris

      Schicke Neue PAge ..... :D