Motorumbau

    • Golf 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,
      ich bin neu hier und habe einige Fragen.
      Mein Vater und ich bauen für mich momentan einen 2-er golf cl komplett neu auf.
      Aber der Vorbesitzer hat den Motor kaputt gefahren (Kolbenfresser).
      Und nun will mein Vater einen Motor aus einem Golf 4 einbauen.(Wegen Verbrauch und CO² Emission)


      So meine erste Frage:
      Geht das so ohne weiteres oder muss man dabei was beachten?



      Wäre schön wenn ihr mir Helfen könntet. ^^
      Bilder von dem Umbau kommen noch.


      MfG

      Fusche

      Ich Rase nicht,Ich fliege nur Tief
    • Also ich habe schon Golf 2 mit den Verteilerpumpen TDIs von frühen Golf 4 gesehen...musst natürlich Steuergeräte etc übernehmen.

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Ich bin auch am Überlegen ob das gehen könnte, aber ihr könnt mir bestimmt helfen. ;)
      Ich würde gern den Antriebsstrang ,sprich die Allrad-technik vom R32 einbauen.
      Geht das oder nicht?

      Ich Rase nicht,Ich fliege nur Tief