Porsche Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Porsche Felgen

      Hi,

      ich habe die suchfunktion schon benutzt aber nix gefunden. falls ich was übersehen haben sollte, dann sorry.

      mein problem/meine frage:

      habe porsche turbo felgen bekommen. die maße vorne sind 7,5*18 et50 mit 225/40/18

      hinten 9*18 et52 mit 265/35/18

      da ich adapterplatten brauch wollte ich wissen was so alles auf mich zukommt? etwaige probleme mit der karosse etc? falls die bereifung zu fett sein sollte (hinten ), welche größe wäre denn ok?

      will eigentlich nicht zuviel an der karosse machen und tieferlegen wollte ich es noch aber nur dezent, damit evtl. der abstand der karosse und reifen nicht allzu groß ist.

      für jede hilfe und antwort bedanke ich mich schon mal.

    • Ich fahr auch Porsche Felgen (keine Turbo's) in ganu den von Dir genannten Dimensionen mit dem Unterschied, dass ich hinten nur einen 255/35/18 fahre. Vorne fahre ich sie mit 28mm LK Adapter / je Seite wg. der Brembo Bremsanlage (ist gebördelt und ein wenig gezogen) hinten fahr ich 15mm LK Adapter ohne das was an den Kotflügeln gemacht wurde. Ausserdem hab ich ein KW1 drin und das kann man trotzdem noch gut runterdrehen.

      Achte mal auf den Abstand Rad/reifen/Karosserie



      Gruß,
      Nico

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!

    • Hi
      Also ich hab Turbos in 8,5x18 und 10x18 drunter
      Bereifung: 225/40 18 und 255/35 18
      Hab auch Lochkreisadapter drauf Stärke von denen ist glaube ich 20 und 25 mm

      Ich hatte mit der ersten Continental Bereifung nie Probleme. Aber habe dann mit Dunlop SP 9000 hinten auf einmal ein Schleifen gehabt. Die Reifen hatten die selbe Größe wohlgemerkt!
      NAja dann wurde hinten 1,5 cm pro seite gezogen aber geschliffen hats manchmal immer noch.

      Ich denke das du aber keine Probs haben wirst. Vorne schon garnicht. Wenn du ihn richtig runter knallen willst vielleicht die Kanten anlegen aber mehr denke ich nicht

    • Original von Erhan

      wo kann man denn günstig Adapterplatten kaufen?



      ich hab noch neue alu-adapter daheim, 35mm pro rad, wenn du interesse hast pn mich einfach an.... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silverbora ()