Lüftungs- einlässe/klappen defekt?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lüftungs- einlässe/klappen defekt?!?

      Hallo, habe festgestellt, dass meine mittleren Lüftungseinlässe keine Luft durchlassen, ist das in irgendeiner Form normal? Egal ob Klima automatisch regelt oder selbst das Gebläse voll aufdrehe und die Gebläseeinlässe zum Gesicht bzw nach oben weg einschalte, nichts (nichts bis ein klein wenig) kommt durch. Die äußeren Einlässe funktionieren...

      Ich fahre meinen GTI seit einem Jahr und dachte immer es wäre normal, aber da ich gelegentlich bei nem Freund mitfahre mit nem Audi A5 Bj.2009, habe ich festgestellt, das seine Lüftungseinlässe alle durchblasen.

      Deckt dies die Lifetime-Garantie von VW ab? Meine Werksgarantie ist vor einem Monat abgelaufen...

      Lieber Leser, Ich schreibe jetzt bis Ende des Monats mit reduziertem Denkvermögen, da die Volumengrenze meines Gehirns erreicht ist.

    • Also wenn du die in der mitte aufmachst muss auch was rauskommen! so sehe ich das, denn bei mir kommt genug luft raus....

      hast mal alle anderen zu gemacht, ausser die in der mitte, um zu testen ob druck drauf ist?

      Vielleicht ist es verstopft durch irgendwelche sachen?
      Mittelkonsole mal rausgenommen? Frage daher, weil du dann von oben mal durchsehen kannst, bzw ein stückweit reinsehen....

    • Hi

      Clima steht komplett auf AUTO und keine Ausströmer per Hand gewählt?

      Dann dreh mal die Temperatur so weit runter das die Clima aufjedenfall kühlen muss, dann sollte definitiv oben was rauskommen.

      Muss die Climatronic heizen wählt sie automatisch die Ausströmer im Fussraum.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • BC-Matze schrieb:

      Mittelkonsole mal rausgenommen? Frage daher, weil du dann von oben mal durchsehen kannst, bzw ein stückweit reinsehen....

      hypuh schrieb:

      Dann dreh mal die Temperatur so weit runter das die Clima aufjedenfall kühlen muss, dann sollte definitiv oben was rauskommen.

      Werd ich mal morgen ausprobieren

      Lieber Leser, Ich schreibe jetzt bis Ende des Monats mit reduziertem Denkvermögen, da die Volumengrenze meines Gehirns erreicht ist.

    • Also, wenn ich Klima komplett runterdrehe und lüftung voll aufdrehe... (Mittlere vordere Lüftungseinlässe funktionieren in keiner Funktionsstellung)

      -Wenn ich das Gebläse nach vorne einschalte gehen nur die äußeren und die obere mit.
      -Schalte ich das Gebläse für oben und vorne ein, bläst es oben etwas schwächer und die äußeren weiterhin normal.
      -Schalte ich nur oben ein, kommt oben garnichts durch.

      Wie kann ich bei dem oberen Lüftungseinlass den Deckel öffnen, um da mal rein zu schauen?

      Lieber Leser, Ich schreibe jetzt bis Ende des Monats mit reduziertem Denkvermögen, da die Volumengrenze meines Gehirns erreicht ist.

    • Hi

      Das Drehrädchen des oberen Ausströmers hast du aber auf OFFEN stehen ja?

      Du musst vorne den Sensor raushebeln und dann dort reingreifen um das Gitter herauszunehmen. Sitzt etwas strammer da es geclipst ist.

      Schau dir mal hier die ersten Bilder an, da ist es beschrieben: jennifer-kosmetik.de/golf/radio.html

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Habe heute die obere Lüftungsklappe aufgemacht und reingeschaut, da ist nichts verstopft oder sonstiges, aber aufgefallen ist mir trotzdem etwas:



      -Durch Drücken des Knopfes bläst nur Gebläse ganz vorne an der Scheibe.
      -Durch Drücken blasen die Auströmer nach vorne und oben.
      -Drehe ich das Rad komlett Auf, kommt nur oben raus, drehe ich komplett Zu kommt nur vorne raus, bei Mittelstellung kommt durch beide etwas raus.

      Kann das jemand bei sich bestätigen? Dann stimmt ja doch alles, aber von der Logik her ein wenig verwirrend.

      Ich hoffe, man versteht, was ich sagen will ^^ Ist ja auch schwierig zu erklären.

      Lieber Leser, Ich schreibe jetzt bis Ende des Monats mit reduziertem Denkvermögen, da die Volumengrenze meines Gehirns erreicht ist.

    • Genauso ist es richtig, das Einstellrad auf der Armaturentafel muß geschlossen werden, damit die zwei Luftausströmer funktionieren. Sollte das aber für jemanden zu sehr ziehen, kann man die Belüftung über den oberen Luftausströmer zugfreier gestalten und man kann zusätzlich die Frontscheibe beschlagfrei halten. Also ist bei dir alles i.O..

      Gruß aus Köln