Xenonscheinwerfer umstellbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenonscheinwerfer umstellbar?

      Habe günstig Xenonscheinwerfer an der Hand, leider von nem Rechtslenker. Gibt es eine Möglichkeit diese umzustellen oder reicht es beim codieren Linkslenker anzugeben? ?(

      Gruß Christian
    • is mir nur beim 6er Golf bekannt.
      Reisemodus einstellen in der MFA+ und die kannst auf der linken Seite fahren (z.B. England) und die blendest keinen, da für Linksverkehr der Lichtkegel anderst sein muss.

      So sieht dein Lichtkegel jetzt aus.


      Wenn du damit auf der Linken seite fahren würdest, würdest du natürlich den entgegen kommenden blenden. Also Reisemodus an und die Lichtkegel wird angepasst auf Linksverkehr.

    • Reisemodus, kann aber auch heißen, dass die Scheinwerfer dauerhaft niedriger eingestellt sind (wie bei audi z.B.). der aktuelle A6 hat auch einen Reisemodus, und da sind die Scheinwerfer dann einfach nur niedriger und blenden so den Gegenverkehr in rechtsgelenkten Länder auch nicht.... Ich würde mich da beim :) schlau machen.

      Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.