Golf IV Pacific für 4000 Euro in Zahlung geben oder lieber privat verkaufen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV Pacific für 4000 Euro in Zahlung geben oder lieber privat verkaufen?

      Hallo,

      ein neuer Golf ist bestellt und mein jetziger G-IV muss gehen...

      Die Eckdaten:
      G4 Pacific, Silberreflexmetallic, 3-Türer, Neu gekauft in 07/2003
      74KW TDI 1.9ltr
      + Xenon
      + Mittelarmlehne
      + Climatronic
      + Winterpaket
      + Serien-Sportfahrwerk und Sportsitze
      + Blaupunkt MP3 Radio + Focal Lautsprechern in den Türen
      + Winterräder
      123.000 KM Laufleistung

      Das AH möchte mir dafür 4000 Euro als Inzahlungnahme geben, was sicher unter dem erzielbaren Preis bei einem Privatverkauf liegt. Allerdings hat das Auto ein paar nervige Effekte in der Elektrik (Anzeige für NSL flackert schon mal unmotiviert los, Öffnen der Fahrertür wird nicht "erkannt", einer der Xenonscheinwerfer geht (selten) schon mal von alleine aus oder flackert)

      Würdet ihr noch mal Geld in die Hand nehmen, die Fehler reparieren lassen und ihn privat verkaufen oder könnte das teuer werden und ihr würdet mir raten, lieber die 4000€ vom AH zu nehmen und mit nix was am Hut zu haben?

      Danke!

    • Guck dir mal die Preise bei Mobile an, wenn du bei der Laufleistung nicht die 1 und die 2 verdreht hast, dann ist das viel zu wenig. Fast schon eher nur die hälfte was der Wagen noch Wert ist. Also für 4000€ hätte ich direkt jemand der den Wagen zu 99% sofort kaufen würde. :D
      Xenon ist vermutlich das Zündgerät kaputt, Kostenpunkt 250€ oder sowas in dem Dreh. Bei der Tür ist es vermutlich ein Mirkoschalter. Ist auch schnell gewechselt und kostet nicht viel. Tacho ist da schon eher das Problem, der könnte nicht ganz billig werden. Mit den Mängeln ist der bestimmt noch 6k oder eher mehr Wert.

    • Danke für die Einschätzung, Silent Viper. Die KM ist schon richtig so, wie sie da steht. Ich denke, ich lasse dann noch mal die Werkstatt ran, auch wenn das bei Inzahlungname absolut verschenkte Kohle ist.

      Da der 6er eh erst in 6 Wochen geliefert wird, ist ja noch etwas Zeit für die Entscheidung.

      Gruß,
      Markus