Golf 6 mit Niveauregulierung geht Tieferlegen mit Sportfedern ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 6 mit Niveauregulierung geht Tieferlegen mit Sportfedern ???

      Hallo Liebe Forums Kolegen ,

      ersteinmal bin "ich" neu hier im Forum und wollte gleich mal eine Frage loswerden ?.

      Ich habe mir einen Golf VI Highline bestellt mit 1.4 TSI (122 PS).Der Golf hat Niveauregulierung kann ich diesen Wagen denn auch Tieferlegen mit Sportfedern (Eibach oder H&R) oder muss ich das Kommplette Fahrwerk tauschen :S ?.

      Würde mich über eure meinungen und Antworten freuen !

      MFG Tobi

      Lieber Golf fahren, als Golf spielen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tobias.K ()

    • Hi
      Niveauregulierung? Wusste gar nicht dass es das für den Golf gibt? Das kann man meines Wissens z.B. beim Passat Variant mitbestellen.
      Ich vermute aber, du meinst das die Adaptive Fahrwerksregelung DCC meinst.

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • Hi Linx,

      Ich meine schon die Niveauregulierung !.Habe aber auch im Volkswagen Konfigurator beim Golf 6 diese nicht gefunden ?.Oder es handelt sich um einen Tippfehler vom Autohaus ?.

      Hier nochmal der Golf den ich bestellt habe in der Beschreibung stehts ja drin :autoscout24.de/Details.aspx?id=v2hh1blwbdde

      hoffe der Link funzt ;)

      Lieber Golf fahren, als Golf spielen!
    • Kenn mich damit nicht so wirklich aus muss auch noch bis spätens November warten bis ich ihn bekomme und dann kann man ja feststellen ob er das hat oder nicht !.

      erstmal Danke :thumbsup:

      Lieber Golf fahren, als Golf spielen!