Fehler in den Türschlössern?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fehler in den Türschlössern?

      Hey,

      also ich habe folgendes Problem:

      Wenn ich mein Auto aufschließe, geht es in den nächsten 10-15 sekunden wieder zu, sobald ich nicht die Fahrertür auf mache. Wenn ich die Beifahrertür auf mache, geht dann das Auto zu und die Alarmanlage los :whistling:
      Wenn ich nur den Kofferaum auf mache, geht das Auto nach 10-15 Sekunden nur zu.

      Sind jetzt meine Schlösser im Kofferaum und in der beifahrertür am popo?

      Woran erkennt man, das Schlösser kaputt sind? Meine FFB macht noch alle türen und kofferaum auf?!!? Habe den 2/3 Türer

      Danke schonmal für die Antworten

    • Kofferraumschloß kann man ganz leicht prüfen. Kofferaum auf, dann muß das Licht im Kofferraum angehen. Das wäre der erste Schalter.
      Klappe auflassen und Zündung einschalten, dann muß die Anzeige im KI leuchten daß die Klappe offen ist. Das wäre der 2. Schalter. Somit wäre das Schloß noch ok. Der 3. Schalter wird per Schlüssel im Kofferraumschloß geprüft. Auto abschließen, Schlüssel hinten reinstecken. Langsam nach rechts drehen. Kurz vor Ende müssen die Türen dann einmal klacken und die LED in der Tür muß ausgehen. Türpins bleiben allerdings unten nur der SafeLock ist dann deaktivert sowie die Alarmanlage. Nach öffnen und schließen der Klappe geht die LED wieder an, der Alarm ist scharf und die Türen sollten dann einmal klacken. Ohne öffnen der Klappe sollte sich nach 30 Sek wieder alles verschließen und der Alarn mit der LED geht/ist scharf/an.

    • Hey, danke schonmal

      Also Punkt 1+2 stimmen, kein Licht im Kofferaum und ich denke mal das du den tacho meintest, da kommt kein Zeichen, dass der Kofferaum auf ist.

      Aber das mit dem 3. Punkt funktioniert???

      Und wie sieht es aus mit der beifahrertür???

    • Ja mit KI ist der Tacho gemeint. Es gibt mehrere Varianten des KI halbes Display und volles Display und gar kein Display je nach Ausstattung.
      Bei Display wird eine Meldung angezeigt. Es sollte aber bei dir im Tacho auch ein Lämpchen sein, daß die offene Heckklappe signalisiert. Nimm dir ne Taschenlampe und leuchte das KI mal an, mit ein bischen Schauen kann man ein Auto(Stufenheck) von der Seite sehen bei dem der Kofferraum offen ist oder schau in dein Bordbuch, da sollte es auch beschrieben sein. 1.+2. sind die Schalter im Schloß und 3. ist ein Schalter der am Schlüsselzylinder sitzt. 1.+2. funzen nicht dann ist entweder der Stecker am Schloß locker oder verranzt oder die Schalter im Schloß sind komplett ausgelutscht. Das schloß ist nicht so teuer, kostet glaube 20-25,- , mit ein bischen Arbeit kann man das selber tauschen.
      An der Tür ist klar wie man testet. Schlüssel rein einmal rechts rum und einmal links rum und die Tür muß dann sich entriegeln oder verriegeln :); das sind schon 2 Taster. Da du keine Probleme mit dem entriegeln und verriegeln deiner Türen hast, gehe ich davon aus, daß die beiden Positonsschalter im Schloß ebenfalls ok sind, ansonsten würde sich das Schloß mit plötzlichem entriegeln oder anderen Merkwürdikeiten zeigen. Der letzte Schalter für das Tür offen Signal ist ebenfalls sehr wichtig. Damit wird die Dachhimmelbeleuchtung mit aktiviert oder das automatische Verriegeln des Autos nach 30 Sekunden wenn keine Tür geöffnet wurde ebenfalls kontrolliert.
      Eigentlich sollte ebenfalls eine Lampe im KI leuchten wenn die Zündung an ist und die Fahrer- oder Beifahrertür offen ist. Ebenfalls sollte die Begrenzungsleuchte unten an der Tür angehen wenn du sie aufmachst.
      Diese Reparatur ist aufwendig und ein neues Schloß kostet schon mal 150 Euro. Mit etwas Glück kann man aber entweder den Schalter tauschen und/oder die Lötstellen nachlöten und das Schloß funzt dann wieder und man kommt dann mit 10,- bis 15,- hin. Anleitungen gibt es hier im Forum genug.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von canim ()