Golf 5 Umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Heck für meinen Sportline mit GTI Front 7
      1.  
        Original GTI Heckansatz (3) 43%
      2.  
        Individual Heckansatz (4) 57%

      hallo meine lieben,

      ich möchte gerne einen golf 5 sportline in bmp umbauen.
      Ich richte bzw orientiere mich da sehr stark nach dem g5 gti.

      Ich möchte eine GTi front vebauen mit dem Xenon-look´s !
      Ich steh eigentlich sher stark auf Original , und dezent muss es aufjedenfall sein.
      Es darf nicht billig wirken.

      Jetzt bin ich mir total unstimmig was das heck angeht.

      Also ich tendiere zwischen dem gti heck und dem Indi heck .

      Was würdet ihr mir empfehlen was sieht optisch besser aus ? was passt optisch besser zur gti front ?

    • Hi,
      das musst du letztlich für dich selbst entscheiden, was dir besser gefällt. Der gravierenste Unterschied ist, dass das GTI Heck eine Aussparung für einen ESD hat, sprich du müsstest dir zusätzlich zu dem Heck noch einen neuen ESD zulegen, der in die Aussparung passt, was in deinem Fall durchaus Sinn machen würde, da du ja einen Benziner hast und so auch vom Sound profitieren könntest.
      Das Individual Heck hat keine Aussparung für einen ESD, sprich du kannst es einfach anbauen und fertig. Mir persönlich gefällt das Indi Heck bessser, aber ist Geschmackssache und nur du kannst es letztlich entscheiden ;)

      steini91 schrieb:

      ich hätte mir von vornherein die edi frontpartie geholt das sieht nochmal besser aus..


      Das kann er so auch noch indem er zu einem beliebigen Zeitpunkt einfach die ED 30 Lippe montiert, das ist der einzige Unterschied!
    • Hey, also wenn du dich am GTI richten willst, würd ich auch das Gti Heck nehmen, das kannst du ja glätten lassen und dann lackieren lassen, das habe ich auch gerade so gemacht, kannst du dir ja mal in meiner Fahrzeugvorstellung angucken, und wirkt auch nicht billig.