Soundsystem von conexx empfehlenswert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Soundsystem von conexx empfehlenswert?

      Hallo.
      Ich möchte einfach einen guten Klang aus meinem Golf rausholen.
      Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Teil hier gemacht?

      shop.conexx-video.de/modules.p…tikel&id=2777&setLangId=1

      Ist der Sound nach Einbau dieses Systems besser oder brauche ich noch weitere Anbauteile? (andere Boxen etc.)


      Oder ist für einen besseren Klang in meinem Golf doch so ein Teil hier praktischer?

      caraudio24.de/Subwoofer/Pionee…:17283.html?refID=froogle

      Vielleicht hat ja jemand eine ganz andere Empfehlung an mich. Budget : 300-400 Euro :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von gmm24 ()

    • Ich habe Bass und Klang


      Miketta :)

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • also bei 400,-€ budget würde ich eher zu was anderem greifen...

      bsp1 neuware:
      hertz es 300 (ca 170,-€)
      Eton MA 75.4 (ca 300,-€)
      zzgl 50,-€ kabelset und ner kiste biste bei etwa 500,-€ (sprich mal mit nen paar händlern evtl geht ja noch was am preis)
      vorteil: du könntest sogar das frontsystem noch zusätzlich mit der endstufe befeuern und würdest damit klanglich sicher nen gutes stc nach vorn kommen.

      bsp 2: gebrauchtware:
      eton pa 1054 oder günstiger ne as f4-380
      dazu nen hertz hx 300 oder nen dd1512
      passt auch inkl kabel etc gut ins budget, zwar keine neuware dafür klanglich sicher nochmal weiter vorn. zudem ebenfalls wieder 4 kanal somit frontsystem mit ansteuerbar

      bsp 3:
      nur sub und stufe gebraucht für richtig bumm :D
      as f2-500
      und was richtung JL audio 12W6v2 oder auch den dd 1512 oder 2512


      gibt vieles an möglichkeiten... evtl mal paar sachen anhören auf treffen und wirklich die gebrauchtsachen mal ins auge fassen. da lässt sich viel sparen.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Habe durch deinen guten Tipp jetzt den f2 500 ins Auge gefasst, sowie den X--ION 12 PLUS BR.
      Harmonieren die überhaupt miteinander und gehen die gut ab?

      Leider liegen die neu bei über 700 Euro und gebrauchte kann ich im Internet davon nicht finden.
      Muss ich wohl noch ein bisschen sparen.

      Als Alternative hatte ich da noch so an ne Hifonics ZL12 BP mit nem Hifonics Brutus B3 BXi2000D Verstärker gedacht.


      Wo kann ich mir eigentlich die Teile einbauen lassen und was kommt dabei finanztechnisch noch auf mich zu?

      Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

      MFG

    • ebay 1

      f2-450 ebay 1
      f2-450 ebay 2

      die 450er ist nicht viel schwächer... daher auch zu gebrauchen...

      was willste denn ausgeben? hab ja auch noch ne f2-500 verbaut die ich gern gegen was altes englisches oder was amerikanisches tauschen würde...
      bzgl einbau: woher kommste denn? evtl kennt man ja nen guten händler in deiner ecke oder es bietet sich jemand zum helfen an.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Dankeschön.
      Die Endstufe macht aber nur 700 Watt.
      Der X--ION 12-800 BR hat aber 2 mal 400 Watt... kenne mich da nicht so aus aber ich glaube die harmonieren nicht zusammen.
      Wohne ne viertel Stunde nördlich von Erfurt.
      Ne Endstufe mit 500 oder 600 Watt RMS würden mir ja auch "schon" reichen. Da würde die f2-450 in Frage kommen
      Achja und für das komplette System hab ich vor rund 600-700 Mücken auszugeben. Also sollte auch schon was taugen.