GOlf 4 1,6 Magnaflow einbaue

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GOlf 4 1,6 Magnaflow einbaue

      Hey leute
      Habe auf meinen Golf 4 1,6 zuzeit einen ATU ESD drauf. Da der Schrott ESD einfach nicht lauter wird, kaufe ich mir demnächst den Universal ESD Magnaflow. Hat jemand erfahrungen mit dem einbau unter einem Golf 4, was alles getan werden muss? Habe schon gehört das irgend was unten an der Karosserie umgeklopft werden muss?

      Oder währe vl ein Sebring Hotel Steel ESD einfacher der soll anscheinend etwa den gleichen Sound haben wie der Magnaflow. Ist aber auch teurer.

    • Achso ist er ohne diesen Silencer arg viel lauter also wegen der rennleitung??
      Der Sebring ist mit Silenver genau so laut wie der Magnaflow in etwa?
      Was meint ihr dan lieber den Sebring??? Ist es egal welches Modell ich da dan nimm?

    • oder du nimmst gleich etwas mehr Geld in die Hand und kaufst dir nen Bastuck oder Eisenmann.
      Da bekommst du Lautstärke und Sound mit ABE bzw den Eisenmann mit Teilegutachten.
      Ob es letzteren aber für den 1.6er gibt weiß ich nicht sicher. Den Bastuck aber auf jeden Fall.


      @Bansi: nichts für ungut, aber das nächste Mal musst du mit dem Mikrofon weiter von den Abgasen weg. bei dem Rauschen kann man sich nur schwer ne Meinung bilden...
      Aber ne schöne Optik dein ESD

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Rainbow schrieb:

      @Bansi: nichts für ungut, aber das nächste Mal musst du mit dem Mikrofon weiter von den Abgasen weg. bei dem Rauschen kann man sich nur schwer ne Meinung bilden...
      Aber ne schöne Optik dein ESD


      Ist nicht mein ESD :P Hab das nur im Netz gefunden...

      Hab selber nene Eisenmann ESD drunter (bald folgt der Eisenmann MSD) :love:

      @ zielich:

      Falls es den Eisenmann für nen 1.6er gibt, würde ich dir zum Eisenmann raten..

      Hier mal der Sound vom Eisenmann an nem 4Zylinder (aber 2.0 Golf + K&N 57i Kit)...

      und @ Rainbow, das ist mein ESD der jetzt auf den Videos zu sehen und zu hören ist :P

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=L0Lx5I0INCc[/video]

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=Sro014GvpYY[/video]

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=i62dfrcHeHo[/video]
    • achso...na dann nehm ich natürlich alles zurück.
      Den Eisenmann gibt's glaub ich erst ab dem 2-Liter Motor...

      ich leg gleich mal einen nach..mein Eisenmann am V5 (allerdingswar er auf dem Video erst ca 200km Landstraße drauf). Mittlerweile klingt er so, wie er klingen sollte. Hab allerdings noch kein neues Video gemacht.

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=oWPdHW8XiZc[/video]

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • stimmt, hab auch grad mal nachgeschaut. Aber ich denke mal, dass man für den 1.4er und 1.6er evtl einen Adapter braucht wegen dem unterschiedlichen Rohrdurchmesser. Allerdings hab ich bei Eisenmann im Shop keinen gesehen...muss man dann vielleicht selbst anfertigen / anpassen.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Hey nein wollte nur ein Magnaflow oder Sebring auch aus finanzielen gründen. Ich denke ich werde dan den Sebring kaufen. Kriegt man den Silencer arg gut raus und rein bzw falls Polizei kontrolle.