Edition 30 vs. Pirelli

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Edition 30 vs. Pirelli

      Wenn ihr vor der Anschaffung eines GTI Edition30 bzw. Pirelli Edition stehen würdet und der Preis etwa gleich ist
      welchen würdet ihr bevorzugen und vorallem warum? Also der Pirelli ist SunFlowerGelb woran man sich erstmal
      gewöhnen müsste, jedoch ist gelb gar nicht so schlecht wie ich erst dachte. Mit schwarzen Felgen und später dann
      vieleicht Motorhaube und Dach schwarz mach der sich einiges her. Hier mal ein Bild damit man sich das besser vorstellen kann.



      Besten Gruß

      Stefan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GolfV2.0TDI ()

    • Allein von der Exklusivität würde ich immer den Pirelli bevorzugen :thumbup:
      Die Sitze sind absolute Sahne, nur die Felgen hässlich, aber die kann man sich ja zurücklegen für Sammler ;)

      Das etwas blasse Gelb ist gewöhnungsbedürftig, aber macht bei genauerem Hinsehen udn schwarzen Akzenten sicher was her. Ansonsten machst mit beiden nix verkehrt

      Gruß Christoph

    • Also....

      Es gibt den Pirelli gibt es auch in Schwarz oder anderen Farben.

      Felgen sind beim Pirelli seltener und die Reifen sind andere

      Sitze sind natürlich der Hammer beim Pirelli.

      Dazu muss man sagen der der Pirelli etwas teuerer ist als der Ed30 im moment.

      Grüße

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Wenn ich die Wahl hätte, dann würde ich keinen von Beiden nehmen :P
      Würde mich stattdessen für die auf 60 Exemplare limitierte Golf V GTI Edition 30 ,,Luxembourg Edition'' entscheiden!
      Den fahren wirklich nur die Wenigsten, der Preis wäre beständig und nur mit kleinigkeiten hat man dann was richtig besonderes...

      OEM+
    • Hm ich würde den Edi nehmen.

      Kommt halt drauf an was einem gefällt. Mir würden die gelben Nähte beim Pirelli überhaupt nicht gefallen.
      Dann lieber die roten vom Edi. Das kommt besser. Und ich denke die Luxembourg Edition zu ergattern ist alles andere als leicht.

      Gruß Marcel

      Golf V GTI Edition 30 | RCD 510 | E-MFA | BullX ab Turbo | Stufe 3 by TurboPerformance | S3 LLK | S3 SUS | DMS-Einsatz "PowerFlex" | PCV-Fix | Turbo Outlet | Tarox F2000 & EBC GreenStuff VA | Stahlflex VA/HA | H&R Federn 30mm | H&R Stabis (Normal)

    • hauptsache EA113 + XBM :D Dann hat man sehr viel Spaß mit dem Geschoss :)

      Beides schöne AUtos, ich würde den Edi nehmen, da der Pirelli nicht mein Geschmack ist...aber: geschmäcker sind verschieden :)

    • Sehe ich genau so, ich kann mich einfach nicht für das gelb begeistern, würde auch zum ED 30 greifen, der sieht meiner Meinung nach runder aus.
      Aber Geschmäcker sind verschieden, musst es selber wissen, du fährst ja damit rum (bzw. wirst es bald).

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Moin,

      Also ich würde an deiner Stelle auch den Pirelli nehmen, der MUSS einfach gelb sein, das ist einfach DIE Farbe für den Pirelli, und der Innenraum ist sowieso der Hammer.
      Meiner Meinung nach ist der auch nochmal ne Nummer exklusiver als der ED30. Und wie schon gesagt, die Felgen würde ich auch wegpacken, auf keinen Fall verkaufen.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Danke für euer feedback! Also es ist der Pirelli in sunflower gelb geworden ;)


      Ein Vorbesitzer (um die 40Jahre), 55tkm runter, Erstzulassung 06.08, Langstreckenfahrzeug,
      Xenon, 6-fach CD, Klimaautomatik, Boardcomputer, etc. ...

      Jedoch Handschalter und kein DSG, aber das wollte ich auch so.

      Jedoch für unter 20k =D Weil der Pirelli zufällig bei meinem Autohaus um die Ecke
      stand wo ich Anfang des Jahres auch meinen 2.0 TDI geholt hatte.
      Zum Glück war der Tausch kein Problem.

      Nach dem ich nun auch schon 200km Autobahn hinter mir habe bekomme ich das Grinsen
      gar nicht mehr aus meinem Gesicht! Ist schon ein feiner Motor wenn man vorher nur Diesel Motoren
      gefahren ist =D Vorallem wenn man ihn mal hochdreht klingt er echt schön kernig...

      Ach ja, das Gelb war für mich erst ein no-go aber jetzt wo ich ihn schon etwas länger betrachtet habe,
      will ich gar keine andere Farbe mehr für meinen Pirelli außer SunFlower Gelb <3

      Hier mal ein paar erste Bilder! Alles Serie soweit, aber wenn wieder Geld da ist wird sich sicher auch wieder was tun ;)
      Einen Haufen Ideen habe ich schon...



      Besten Gruß

      Stefan

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GolfVPirelli ()

    • Keine Angst, hier wird nichts verbastelt, nur veredelt ;)
      Hatte ja schon meinen Ver TDI an dem ich mich auslassen konnte,
      da habe ich viel gelernt und weiß nun das weniger manchmal mehr ist.
      Finde ihn im serienzustand schon sehr ansprechend!