Kühlerventilatoren laufen viel zu oft

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kühlerventilatoren laufen viel zu oft

      Hallo,

      Hab eigentlich 2 Probleme, weiß aber nicht ob die miteinander zusammen hängen. Fahr nen R32 Bj 2003.

      1. Die beiden Kühlerlüfter spinnen total. Die springen in einer Tour an und wieder aus. Die laufen ca. 5-10 Sekunden, gehen dann aus und nach 30 Sekunden springen sie wieder an. Im Stand ists mir aufgefallen. Ob das auch während der Fahrt ist, kann ich nicht sagen. Es spielt auch keine Rolle, ob der Motor kalt oder warm ist. Auto stand die ganze Nacht und am Morgen, sobald der Motor ein paar Sekunden läuft, fangen auch die Lüfter zum laufen an. Laufen aber beide Lüfter. Im Fehlerspeicher steht aber kein Fehler.

      2. Verliert er Wasser. Ganz stink normales Wasser. Tropft an der Motorspritzwand runter. Und es ist ganz normales Wasser. Ist kein Kühlerwasser. Das Kühlwasser im Behälter ist es nicht, denk ich mal, obwohl ein klein bisschen fehlt. Aber das ist ja rosa. Und das Wasser am Boden ist farblos und schmeckt auch nicht nach Kühlwasser :) Wo kann das denn herkommen? Irgendwo ein Ablauf verstopft oder sowas?

      Wär über ein paar Ratschläge dankbar :)