Individuelles Chiptuning mit Drehmomentbegrenzung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Individuelles Chiptuning mit Drehmomentbegrenzung?

      Hallo,

      ich fahre einen 1.9er mit 105PS und bin auch sehr zufrieden. Nur etwas dynamischer dürfte der Motor sein 8)

      Habe schon viel im Forum gelesen und, auch wenn man bei vernünftiger Fahrweise wohl keine Probleme mit dem Getriebe und mehr als 250 Nm Drehmoment bekommen sollte, mache ich mir da schon so meine Gedanken.

      Nun komme ich, als Laie, auf die Idee das maximale Drehmoment zu begrenzen.
      Wenn ich mir zum Beispiel die Leistungskurve vom Oettinger Tuning ansehe

      und da eine "Begrenzungslinie" einzeichne, würde das Drehmoment ja theoretisch bis 4000 U/min anliegen.
      Das sollte sich doch spürbar im Fahrverhalten auswirken.
      Und ich müsste mir keine Sorgen um die Mechanik machen :D

      Aber ist so etwas überhaupt möglich?

    • Punkt 1: Würde nicht zu den besagten Tuner gehen!
      Punkt 2: Das Tuning wirst du spüren, das Drehmond sollte nur nicht sofort komplett anliegen. Sprich nicht unterhalb von 2T Umdrehung.

      Fahre selbst nen 1.9 TDi mit aktuell knapp über 350 nm, ohne Problem ( 5 Gang), da die SW optimal abgestimmt wurde.
      Lass dich hier mal vom Dirk oder von turboperformance beraten, beide Firmen haben es absolut drauf.
      Und du bekommst keine Standartware, sondern deine Originale SW die jetzt drauf ist wird abgepasst

    • Also ein Chiptuning ist ja kein komplettes Wunschkonzert. Du kannst ja nicht einfach die Drehmomentkurve "abschneiden". So viele Sorgen musst du dir da gar nicht machen. Wichtig ist ja vor allem, dass das maximale Drehmoment langsam angegangen wird...sprich die Kurve flach den Höchstpunkt erreicht und nicht schlagartig. Das schont die Hardware. Es gibt von MTM eine mehr oder weniger inoffizielle abgeschwächte Version für den 140 PS'er. Ich hab bei meinem Tuner das Drehmoment auch mehr oder weniger raussuchen können. Aber mit einem eingezeichneten Strich würd ich mir das nicht vorstellen ;)

      sst

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Hallo,

      also Oettinger war nur ein Beispiel, weil der eine Leistungskurve für den 1.9er hatte :)

      Das ein "Abschneiden" in dem Sinne nicht möglich ist, habe ich mir schon gedacht. Hatte nur die Hoffnung, dass ein ähnlicher Drehmomentverlauf realisierbar wäre.

      Dann muss ich mir wohl mal über ein Tuning nach der bewährten Art Gedanken machen.

      Danke für die Antworten.

    • Wenn Du solch eine flache - und über das ganze Drehzahlband verlaufende Drehmoment"kurve" willst - brauchst m.W. einen Elektromotor ;)



      Fehler auslesen und löschen und Codierung im Raum Böblingen bzw. Nähe Filderstadt gesucht?
      PM an mich.
    • Um so ne Kurve hinzubekommen wären ein paar turbolader nötig^^

      Wie ist des beim RS6? Ich weiß das des ein Benziner ist aber der hat schon ab 1500 U/min bis 6250 U/min volle 650NM Drehmoment

    • g0dl1k3x schrieb:

      Um so ne Kurve hinzubekommen wären ein paar turbolader nötig^^

      Wie ist des beim RS6? Ich weiß das des ein Benziner ist aber der hat schon ab 1500 U/min bis 6250 U/min volle 650NM Drehmoment

      du hast dir deine Frage selbst beantwortet... Biturbo ist das Geheimnis.. (bin mir da aber nicht ganz sicher..)
      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."
    • Wonderfitz schrieb:

      Wenn Du solch eine flache - und über das ganze Drehzahlband verlaufende Drehmoment"kurve" willst - brauchst m.W. einen Elektromotor ;)



      Das ist bei E Motoren das geile ab der ersten Umdrehung volles Drehmoment

      Golf 5 Variant 1.9TDI
      RNS 510,DSG, MFA+, Licht und Sicht, Klima, FSE +ScanGauge II
      Winterfelge VW Classixs 17 Zoll

      Selber nachgerüstet: Türeinstiegsbeleuchtung mit LED; LED im Fussraum; LED Kennzeichenbeluchtung; GTI Inlays Komplett; Leder MFL

      Rosstech Adapter im Raum Rastatt und Bühl einfach mal melden

    • Die Drehmomentkurve kann man nach WUNSCH programmieren. Also auch ein Plateau. Das ist in der Software FREI editierbar.

      Die hier genannten 350NM schafft keine der kleinen Kupplungen aus dem 90/105PS länger wie 14 Tage.

    • DJ-Mose schrieb:

      Die hier genannten 350NM schafft keine der kleinen Kupplungen aus dem 90/105PS länger wie 14 Tage.
      Stimmt schon - die Serienkupplung hält dem Drehmoment nicht stand. Es steht aber auch nicht genau da, was Dennis.S für eine verbaut hat.. erhat bisher nur keine Probleme mit dem Tuning. X/
      Naja, das von einem unregistrierten Unbekannten, der so groß von TurboPerformance schwärmt - würde mich nicht wundern, wenn er dort sogar arbeitet :rolleyes:
      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."
    • 1.9 TDI Kupplung+Getriebe sind doch auf nur 250NM ausgelegt

      Hab schon von einem Kumpel mitbekommen das bei seinem Golf IV 1.9 TDI die Kupplung mit der Serien Leistung verreckt ist^^
      Wenn der 1.9 TDI nach oben hin Streut wird es schon kritisch^^

    • g0dl1k3x schrieb:

      1.9 TDI Kupplung+Getriebe sind doch auf nur 250NM ausgelegt
      naja nee.. die können schon etwas mehr ab. Die Diesel Streuen ja schon gut nach oben und zum anderen soll die Kupplung, Getriebe auch lange halten.
      .. ich habe mal gehört, inoffiziell, sollen es wohl 20% sein, die sie mehr ab können. Heißt wiederum nicht, dass jetzt auf 300NM chippen locker drinne ist und dadurch nix passiert. Durch die mehr NM gibts auch nen höheren Verschleiß der Kupplung, etc..
      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."