GOLF 2.0 TDI 4-Motion ( Luft im Tank ?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GOLF 2.0 TDI 4-Motion ( Luft im Tank ?)

      Hallo ,

      habe mir vor einer Woche einen Golf 5 2.0 4-Motion gekauft , habe ihn bis 40 Km Reichweite runtergefahren und dann erstmal Vollgetankt bei 50Liter war Stopp war voll bis zum Rand .

      Naja dachte ich mir waren bestimmt noch 10 Liter drinn da ja Allrad 60 L Tank haben und der BC gesponnen hat , nach ein paar Km stellt ich fest das die Tank Nadel etwas weniger wurde , naja wird wohl LUft im Tank sein bin etwa 300Km gefahren Tank war bis zur hälfte Leer , nochmal Nachgetankt heute bis zum Rand gingen aber nur 20 Liter rein ....

      Was stimmt denn da jetzt nicht ? Reichweite zeigt er mir auch nur 650KM an bei 6,9 L/KM durchschnitt !

      Ist da immer noch Luft wegen der Bauweise wegen Allrad oder ??

      Vielen Dank für eure Hilfe

    • Moin,

      Also ich könnte mir vorstellen, dass die Tankanzeige eine Macke hat, bzw der Tankgeber, der im Tank verbaut ist. Die Restreichweite wird ja bestimmt aus Tankinhalt und Durchschnittsverbrauch errechnet. Zeigt er den voll und leer richtig an, also bis Anschlag?
      Ansonsten einfach mal den Tankgeber ausbauen und angucken, evtl sieht man ja was.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Hmm dann eher der BC denn er hatte ja 40Km Reichweite noch angezeigt , als ich dann Vollgetankt habe gingen mit drücken und schütteln gerade mal 50Liter rein ......40Km = 10 Liter wird ja nicht stimmen :)


      Was macht man da jetzt am besten Fehlerspeicher auslesen lassen ?

    • Bist Du sicher mit den 60l Tankinhalt? 2WD-Golf hat ja 55l, und der Tank vom 4WD hat ja ne Aussparung für die Kardanwelle, da müsste dann eigentlich weniger reinpassen... ?(

      edit:
      Ok, habs grad mal gegooglet... Sind tatsächlich 60l.

      Ist das System beim Golf so wie beim Phaeton??? Da gibt es ja auch zwei Kammern...

      Der Golf muss ja auch zwei Pumpen und zwei Tankgeber haben, oder? Vielleicht ist einer verbogen oder defekt, so dass er den Tankinhalt nicht mehr richtig berechnen kann...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Higgi582 ()