Diese Felgen am 5er GTi?!?!?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Diese Felgen am 5er GTi?!?!?!?

      Hallo,wollte mal eure Meinungen zu diesen Felgen hier hören?

      Ich stehe persönlich nicht auf breite Alu´s am Auto...

      hier mal der link: cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

    • du solltest auch nachfragen ob M14 schrauben durch die löcher passen,mercedes hat nur M12 schrauben...könnte eng werden denk ich mal...

    • Hey Leute...

      ich finde die Felgen super. Bin ja selbst einer, der schon mehrere Fremdfabrikatsfelgen auf einen 5er gefahren ist.

      Fakt ist, dass ich jetzt wegen der Breite absolut keine Angst hätte. Auch die ET 56 hört sich gut an. Ich würde die Felgen mit 13mm Distanzscheiben auf den Wagen fahren.

      Warum? Weil a) die 13er Scheiben, z.B. von H&R eine schöne Felgenzentrierung haben, und weil b) man auf eine ET von 43mm kommt, die wirklich gigantisch auf einem 5er passt. Steht nicht raus, sieht einfach schön auf dem Wagen aus und man hat auch keine Probleme innen am Dämpfer.

      Die Schraubenfrage ist hier sehr berechtigt.

      Aber zur Beruhigung, eine A-Klasse, neuer Typ 169 und die B-Klasse haben auch ab Werk Radschrauben mit M14er Dicke. Dazu auch ein Kegelbund.
      Normalerweise sollten da die Schrauben M14x 1,5 x 30mm Kugelbund mit 17er SW passen. Aber durch die Scheiben müsstest Du dann eh 10mm längere besorgen.
      Ich weiß jetzt aber nicht zu 100% Bescheid, ob Brabus nicht ab Werk andere Länge hat. Aber das kann man ja leicht test. Hauptsache man hat mindestens 6 Gewindegänge, die das Rad festhalten.

      Eintragung sollte kein Problem darstellen. Machbar ist alles.

      Nur das einzige blöde ist, dass die TÜVPrüfer ein Vergleichsgutachten möchten. Und ob man dann aus dem Zubehör ein Gutachten über diese Felgebreite findet, bezweifle ich. Deshalb vorher auch klären, ob er die Eintragen würde, weil die eigentlich relativ schmal sind....

      ahh, irgendwie geht alles, wenn ich scho alleine denke, wie geil, sprich schmal die sind, und was man mit Luft pfft pfft damit alles anstellen könnte...

      Viel Glück...

    • @Memotec

      Erstmal,vielen vielen Dank für die sehr umfangreiche antwort,idee usw...

      Ja ne 7,25er Felge ist vielleicht zu schmal,muss dann ja auch ein passender schmaler Reifen drauf.

      Also will auf jeden fall 18Zoll fahren und nicht grösser und deshalb schaue ich gerade im Audi segment rum;-)

      Im Auge habe ich gerade die A8 Winterfelge in 7,5x18 et:40
      ich denke das ist eine schöne oem Grösse,weil ich auch nur noch andere Federn in den GTI will!
      Der Golf soll ja auch 100% Alltagstauglich bleiben,weil tiefe Autos hatte ich schon reichlich:-)

      Hier mal mein letzter Polo G40;-)