Golf V GTI mit Leistungsverlust

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GTI mit Leistungsverlust

      Hallo zusammen,

      meinem Vater sein GTI ist vor ca 1,5 Jahren von DTH auf 250 PS gechippt worden.

      Jetzt hat der Wagen einen enormen Leistungsverlust, es fehlt fast vollkommen der Druck und meiner
      Meinung nach pfeifft er auch lauter wie normal.

      Jetzt haben wir bei uns im Autohaus mal geschaut, es war der Fehler hinterlegt "Ladedruckregelung -
      Regelgrenze unterschritten statisch". Dieser wurde gelöscht und ist jetzt auch nach einer Woche nicht mehr
      aufgetreten, bzw. hinterlegt. Aber Leistung hat der Wagen immer noch nicht...

      Jetzt haben wir heute mal die Ladedruckstecke auf Dichtigkeit geprüft, auch alles dicht...

      Was meinst ihr, macht mal eine Ferndiagnose... An was könnte das liegen? Könnte das evtl. was mit der
      Leistungssteigerung zu tun haben?

      Danke schonmal für Eure Hilfe!

    • Also das hört sich sehr stark nach Druckverlust an.
      Seid ihr sicher, dass alles dicht ist.

      Was habt ihr geprüft?
      SUV, N75, Geräuschverstärker?


      Macht doch mal ne Logfahrt.


      An der Leistungssteigerung sollte es nit liegen, da er davor auch gut lief.

      Gruß Thomas
    • Was alles geprüft wurde weis ich nicht, kenne mich technisch nicht aus...

      Es wurde die Ladedruckstrecke geprüft, dazu wurde mit einem Spezialwerkzeug Druck auf
      das System gegeben und geprüft ob er irgendwo bläst...

      Auf Druckverlust würde ich als Laie eigentlich auch tippen.

      Was ist denn eigentlich ein SUV und ein N75?
      N75 = Ladedruckregelventil?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Suki ()

    • Nochmal zwei dumme Frage...

      Das SUV = Schubumluftventil
      1. Im Fachjargon heißt das Dingen Ventil für Schubabschaltung?!

      2. Und ist das SUV das gleiche wie das Wastegate?

    • Knoxville schrieb:

      Nochmal zwei dumme Frage...

      Das SUV = Schubumluftventil
      1. Im Fachjargon heißt das Dingen Ventil für Schubabschaltung?!

      2. Und ist das SUV das gleiche wie das Wastegate?


      ---

      1. das heisst eigentlich "Bypassventil" und sitzt beim GTI unten am Turbolader

      2. ist NICHT das gleiche !!

      Gruß

      Dirk
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte