Sportlenkrad und Rad/Reifen Kombination. Frage!

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sportlenkrad und Rad/Reifen Kombination. Frage!

      Moin alle


      Fahre einen Golf ohne Servo (ohne Airbag)
      Nun das ohne Servo ich ein Lenkrad bis max.32 cm Eingetragen bekomme weiß ich.
      Nur wie ist es mit der Rad/Reifen Kombination? Darf ich bei einem 32,33cm breitere Reifen als 195 fahren?
      Habe Gelesen,dass das die min. breite dann ist.

      Vielen dank für eine Antwort.

      Gruß

    • Wenn du wirklich keine Servo verbaut hast,dann würde ich bei einem 32er, freiwillig nicht über 195er Breite gehen.

      Würden auch 205er noch machbar sein, aber um wirklich sicher zu gehen würde ich mal zum TÜV fahren und
      gernau erörtern was du vorhast.

      Dann kannst du sicher sein das er es dann auch einträgt.

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Vielen dank euch zwei.
      Also habe mal bei Raid auf der HP nach gesehen,da steht beim 34 nichts in der ABE mit Fahrzeug Vorführung und Reifen.
      Erst beim 32,steht das ggf.die Rad Reifen Kombi mit Lenkrad Geprüft wird.
      Habe 205 auf 16 Zoll Felgen mom. drauf.
      Mal sehen Versuche mir günstig ein 34 für den Übergang zu Schiessen bei exay. als Überbrückung :D

      Gruß