Tagfahrlicht selbst einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tagfahrlicht selbst einbauen

      Hallo,
      ich möchte an meinem Golf 5 Variant das Tagfahrlicht selbst anbauen und suche deshalb einen Schaltplan.
      Wer kann mir einen Tipp geben? :D

      LG schab_tsi

    • schab_tsi schrieb:

      Hallo,
      ich möchte an meinem Golf 5 Variant das Tagfahrlicht selbst anbauen und suche deshalb einen Schaltplan.
      Wer kann mir einen Tipp geben? :D

      LG schab_tsi



      Etwa DAS Tagfahrlicht? Ist doch logisch wo DAS EINE Tagfahrlicht angeschlossen wird, nämlich DA!!!!

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Danke für den Link. Ich möchte aber nicht meinen 5'er auf GTI umbauen.
      Ich dachte es besitzt jemand einen einfachen " elektrischen Schaltplan ". Mich würde nur interessieren, wie ich die Masse und die beiden geschaltenen +12V am einfachsten im Bordnetz ohne irgendwelche Umprogrammierungen, anzuklemmen habe. :?:
      Bitte um Hilfe.

      LG schab_tsi

    • Moin,

      Also ich kann gerade nicht ganz nachvollziehen, was du genau wissen möchtest, aber ich versuche es einfach mal:

      - Standlicht --> Einfach das Standlichtkabel am Schweinwerferstecker anzapfen
      - Masse --> Such dir einfach einen, oder zwei (je nach TFL) Massepunkte im Motorraum aus, gibt genug
      - Zündungsplus --> Am besten und saubersten im Sicherungskasten, eigentlich müsste ein Steckplatz nur auf einer Seite einen Pin haben, passenden Pin besorgen, im Sicherungskasten einpinen, Sicherung rein und fertig.

      Die Durchführung in den innenraum ist auf der Fahrerseite hinterm Motorraumsicherungskasten.

      Diese Sachen hätte dir aber auch die SuFu verraten, wenn du sie benutzt hättest.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • ...generell sollte das TFL wie folgt angeschlossen werden:

      1. damit das TFL immer direkt mit der Zündung angeht den Strom vom Sicherungskasten holen (Anschluß X30; zumindest ist da beim G4 der Fall und ich denke nicht, dass die da großartig etwas geändert haben)
      2. ein KFZ-Relais besorgen, dass als Öffner gebaut ist, also eines, dass den Hauptstromkreis UNTERBRICHT, wenn der Schaltstrom kommt.
      3. Als Schaltstrom fungiert hier das Standlicht. Sobald also der Lichtschalter von "0" auf Standlicht geschaltet wird, wird der Stromkreis des TFL unterbrochen. (an der Verkabelung die Sicherungen nicht vergessen!)
      Fertig. :D

      Grüßle,
      TheKick2005

      ...'cause he gives you the kick!