Kauf GTI über Werksangehörige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kauf GTI über Werksangehörige

      Hallo,

      ich hab mal eine Frage. Ich will mir im Frühjahr 2011 einen Golf 6 GTI kaufen. Ob als Neu- oder Jahreswagen ist noch nicht sicher.

      Leider ist es halt so, das die Ausstattung bei Jahreswagen über Werksangehörige nicht schlecht ist, aber sehr schwer nach den eigenen Vorstellungen zu finden ist.

      Daher meine Frage: Gibt es irgendwie die Möglichkeit, das ein Mitarbeiter bereits sein Fahrzeug so bestellt wie man es haben will und dann als Jahreswagen von dem übernimmt? Hat jemand sowas schon mal gemacht oder davon gehört?

      Ich hab mich mal bei jahreswagen.wolfsburg.de in der Suche Box eingetragen aber bisher hat sich noch nichts weiter getan.

      Vielleicht hat ja jemand schon sowas ähnliches gemacht oder hat Infos dazu.

      Danke :)

    • Natürlich wäre es möglich, dass du den GTI mit einem Werksangehörigen zusammen konfiguriest und mit ihm einen Vorvertrag zum Kauf nach einem Jahr machst.

      Jedoch würde ich dir davon abraten.

      Mit ein bisschen geschick findest du schon deinen Traum-GTI.
      Vllt mit ein paar Extras weniger. Aba da kann man ja auch nachrüsten.

      Gruß Thomas
    • Ob das so geht? Die geben doch die Wagen zurück und ich glaube nicht, dass die da Einfluss drauf haben wer den Wagen dann zu kaufen bekommt. Könnte ja dann jeder so machen und VW könnte keine Neuwagen mehr an normale Kunden verkaufen.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • @ C0ugar: Warum würdest du mir davon abraten?



      @kreysel: Die geben die zurück? Wusste ich gar nicht. Was sind das dann für Fahrzeuge die man bei autoplus oder unter vw-jahreswagen kaufen kann? Ich dachte immer das ist direkt von Werksangehörigen?

      Wo findet man eurer Meinung nach evtl. die beste und größte Auswahl an VW Jahreswagen? Nur unter autoscout oder mobile?

    • also ich hab meinen vierer damals auch direkt von einer werksangehörigen gekauft das klappt absolut problemlos. Mit dem bestellen direkt über den VW Mitarbeiter hab ich auch schon gehört und finde das garnicht schlecht. Also ich kann von meiner seite aus nichts schlechtes berichten.Und der preise war :thumbsup:

    • generationiv schrieb:



      @kreysel: Die geben die zurück? Wusste ich gar nicht. Was sind das dann für Fahrzeuge die man bei autoplus oder unter vw-jahreswagen kaufen kann? Ich dachte immer das ist direkt von Werksangehörigen?

      Wo findet man eurer Meinung nach evtl. die beste und größte Auswahl an VW Jahreswagen? Nur unter autoscout oder mobile?



      Die meisten Fahrzeuge der Werksangehörigen werden heute geleast und wieder nach ca 6-9 Monaten an VW zurückgegeben. Dies Fahrzeuge gehen dann zum Teil an die Händler oder werden als Werksdienstwagen verkauft, unter anderem auch bei Autoplus, sieht man daran, daß bei diesen Fahrzeugen die Mehrwertsteuer ausgewiesen wird.

      Einfach lang genug suchen, dann findet man sein Deckelchen.