Dectane Dayline Scheinwerfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dectane Dayline Scheinwerfer

      Hallo,
      Ich hab heute meine dectane dayline scheinwerfer eingebaut !!! die dayline funktion ersetzt ja das standlicht !!!
      Doch beim einschalten leuchtet zuerst nur eine LED leiste !!! nach öfterem an und aus machen leuchten dann irgendwann beide !!! Also ich finde jedesmal kontrollieren zu müssen ob beide leuchten nen bisschen schwachsinnig ^^ hat jemand schon erfahrung gemacht mit den scheinwerfern und könnte mir vielleicht sagen wo dran es vielleicht liegen könnte ??? Verzweifle hier !!!

      Mfg Phill

    • hab die bei mir auch verbaut. das problem kenn ich auch aber bei mir ist es ehr selten das sowas vorkommt.
      muss aber sagen das die ausleuchtung total beschissen bei den scheinwerfern ist. habe schon ne halbes dutzend
      verschiedener glühbirnen ausprobiert. hatte ..

      Osram Nightbracker
      Phillips BlueVision
      Phillips Power2Night GT150
      und dann noch ne paar xenon look birnen. die man aber vergessen kann :D
      optik geil :thumbup: dafür sieht man aber nichts :rolleyes:

      habe zur zeit de Power2Night GT150 drinne.

      soweit ich bisschen geld übrig habe kauf ich mir die Hella Xenon Looks hier im Forum.

    • danke schonmal ^^ also selten kann mann das nicht nennen bei mir jedes mal nachm ausmachen funktioniert die rechte wieder nicht und ich muss nen paar mal hin und her schalten damit sie läuft !!! Ja werde mir dann mal wohl wieder mist gekauft haben ^^

    • Schick den Billigschrott zurück
      Dann hast schonmal ne Anzahlung für GTI Scheinwerfer, Hella Xenon Looks oder Hella Celis
      Sind mMn die einzigen für den Ver die was taugen
      Hab selbst die Xenon Looks und bin super zufrieden damit :thumbup:

    • Also ich hab überhaupt keine probleme mit den Scheinwerfer habe zusetztlich noch die osram nightbreaker drin und muss sagen die lichtausbeute ist eigentlich super!!!

      also ich weiß nicht, bei mir sind da zwei lichtkegel die vllt ne halben meter mal 2 meter die gut ausgeleuchtet werden. alles drum rum ist dann wieder dunkler. ich fahr nur mit eingeschalteten nebelscheinwerfern weil ohne ist mir das doch zu beschissen.
      dann zahl ich die paar euro als straße lieber als nachher ne reh nich zu sehen ^^
    • versteh ich nicht! wenn ich fahr sind die ganzen tafel auf der autobahn beleuchtet oder die ganze gasse! allein der blinker ist schon verdammt hell!
      das ist halt meine erfahrung mit den scheinwerfern! aber jeden seins!

      ich versuch mal fotos zu machen!

      ________________________________
      Gruß, Dom
      :thumbup:


    • m-a-x-i-m schrieb:

      Also ich hab überhaupt keine probleme mit den Scheinwerfer habe zusetztlich noch die osram nightbreaker drin und muss sagen die lichtausbeute ist eigentlich super!!!

      also ich weiß nicht, bei mir sind da zwei lichtkegel die vllt ne halben meter mal 2 meter die gut ausgeleuchtet werden. alles drum rum ist dann wieder dunkler. ich fahr nur mit eingeschalteten nebelscheinwerfern weil ohne ist mir das doch zu beschissen.
      dann zahl ich die paar euro als straße lieber als nachher ne reh nich zu sehen ^^
      Ach du meinst also, dass du nen Reh mit NSW schneller siehst?

      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de
    • Also ich hab überhaupt keine probleme mit den Scheinwerfer habe zusetztlich noch die osram nightbreaker drin und muss sagen die lichtausbeute ist eigentlich super!!!

      also ich weiß nicht, bei mir sind da zwei lichtkegel die vllt ne halben meter mal 2 meter die gut ausgeleuchtet werden. alles drum rum ist dann wieder dunkler. ich fahr nur mit eingeschalteten nebelscheinwerfern weil ohne ist mir das doch zu beschissen.
      dann zahl ich die paar euro als straße lieber als nachher ne reh nich zu sehen ^^
      Ach du meinst also, dass du nen Reh mit NSW schneller siehst?
      ja das mein ich!
      mit eingeschalteten nsw ist es viel besser ausgeleuchtet
    • m-a-x-i-m schrieb:

      Also ich hab überhaupt keine probleme mit den Scheinwerfer habe zusetztlich noch die osram nightbreaker drin und muss sagen die lichtausbeute ist eigentlich super!!!

      also ich weiß nicht, bei mir sind da zwei lichtkegel die vllt ne halben meter mal 2 meter die gut ausgeleuchtet werden. alles drum rum ist dann wieder dunkler. ich fahr nur mit eingeschalteten nebelscheinwerfern weil ohne ist mir das doch zu beschissen.
      dann zahl ich die paar euro als straße lieber als nachher ne reh nich zu sehen ^^
      Ach du meinst also, dass du nen Reh mit NSW schneller siehst?
      ja das mein ich!
      mit eingeschalteten nsw ist es viel besser ausgeleuchtet


      NSW scheinen vielleicht 10m weit, ein Auto legt bei sagen wir einfach mal 80 kmh 22,22 m in 1s zurück, meine Güte du hast Reflexe jenseits von Gut und Böse, wenn du da noch bremsen kannst 8o

      Ergo ein NSW hilft bei keinem Reh, der Einschlag ist schon innerhalb der Reaktionszeit. So schnell bekommst du nicht mal den Fuß überhaupt zur Bremse.


      LG Eike


      PS wenn dein NSW weiter als ca 10m Scheint dann ist er falsch eingestellt

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • StraightShooter schrieb:

      m-a-x-i-m schrieb:

      Also ich hab überhaupt keine probleme mit den Scheinwerfer habe zusetztlich noch die osram nightbreaker drin und muss sagen die lichtausbeute ist eigentlich super!!!

      also ich weiß nicht, bei mir sind da zwei lichtkegel die vllt ne halben meter mal 2 meter die gut ausgeleuchtet werden. alles drum rum ist dann wieder dunkler. ich fahr nur mit eingeschalteten nebelscheinwerfern weil ohne ist mir das doch zu beschissen.
      dann zahl ich die paar euro als straße lieber als nachher ne reh nich zu sehen ^^
      Ach du meinst also, dass du nen Reh mit NSW schneller siehst?
      ja das mein ich!
      mit eingeschalteten nsw ist es viel besser ausgeleuchtet


      NSW scheinen vielleicht 10m weit, ein Auto legt bei sagen wir einfach mal 80 kmh 22,22 m in 1s zurück, meine Güte du hast Reflexe jenseits von Gut und Böse, wenn du da noch bremsen kannst 8o

      Ergo ein NSW hilft bei keinem Reh, der Einschlag ist schon innerhalb der Reaktionszeit. So schnell bekommst du nicht mal den Fuß überhaupt zur Bremse.


      LG Eike


      PS wenn dein NSW weiter als ca 10m Scheint dann ist er falsch eingestellt


      deswegen hab ich in der schule gelernt, wenn du den Wums hörst, Lenkrad festhalten grade weiter fahren :D
      so schlimm es sich auch anhört :(
      MfG,
      eX

      GolfIV Fahren bewegt.