Kat kaputt, Gelenkwelle hat Spiel

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kat kaputt, Gelenkwelle hat Spiel

      Hi Leute,
      brauch mal eueren Rat. Mein Golf 4 hat zwar erst 97.000 Km, aber in letzter Zeit ist er so gut wie jeden Monat in der Werkstatt. Jetzt ist der Kat kaputt (bröselt) und die Gelenkwelle hat Spiel. Ich bekomme zwar erst morgen den Kostenvoranschlag, aber das wird sicher sehr sehr teuer. Es kann doch irgendwo nicht sein, dass der Kat bei der Km-Leistung flöten geht. Und wenn das mal alles wäre: Fensterheber, Zündspulen, Radlager, Drosselklappe, AGR-Ventil usw... Mal ehrlich: Das Auto ist Baujahr 2002, eigentlich wärs doch besser, das Auto abzustoßen oder? Ich bin mittlerweile maßlos enttäuscht von VW, da war selbst mein alter Fiat noch zuverlässiger... :(
      Wie komme ich denn günstig an einen Kat bzw lasse mir ihn günstig einbauen? Wieviel kostet die Reparatur einer Gelenkwelle, die Spiel hat bzw was wird bei der Reparatur gemacht?

    • bei der gelenkwelle lassen sich die einzelnen lager tauschen...pro lager 160€ material und ca. 90€ einbaukosten beim freundlichen...

      ich habs mir einfacher gemacht und eine passende gebrauchte welle ersteigert...OHNE spiel ;) ...einbau hat mich 40€ gekostet..genauso wie die welle...

      und kat...naja..ich hab noch einen aus nem 1.8T liegen....gebraucht kommst da auch wesentlich günstiger raus...und normalerweise zerbröselt ein kat nich so ohne weiteres...die halten ewig..da kann man auch mal was gebrauchtes nehmen...meiner hat aktuell 240tkm aufm buckel...OHNE probleme

      so schnell würd ich die flinte ich ins korn werfen...fensterheber..naja..so ist das eben...zündspule..ok..gebrauchte rein und gut...radlager is verschleißteil und kommt beim besten hersteller vor...drosselklappe?...musste meine nur reinigen...und AGR ventil...legt man sowas nich sowieso still?

      wie auch immer...mehr technik heist eben auch dass mehr kaputt gehen kann...davon hatte dein alter fiat vielleicht nich viel?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EightballZ ()