Turbinengeräusche HILFE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Turbinengeräusche HILFE

      Hallo, ich habe die Sufu benutzt und
      schon mehrere Foren durchsucht. Leider habe ich bis jetzt keine
      Lösung gefunden. Deshalb frage ich hier, ob jemand eine Lösung hat.
      Mein Golf5 2.0 TDI 76000 KM ohne DPF macht seit ein paar Tagen bei kaltem und auch beim warmen Motor im unteren
      Drehzahlbereich zw 1000 und 1700 Umdrehungen leichte
      Turbinengeräusche. Die Geräusche sind vergleichbar mit einem nicht
      ganz geschlossenem Fenster bei starkem Wind.Zusätzlich noch ein
      UUHHUU Geräusch. Sorry weiß nicht ,wie ich es anders erklären
      soll.War heute bei VAG und der Meister sagte mir, das dies ein ganz
      normales Turbogeräusch wäre. Auf meine Frage wieso dies erst seit 2
      Tagen auftritt, sagte er: beim einen kommt es früher und beim
      anderen später. Sie hätten schon öfter Reklamationen gehabt und
      ein Turbo- Tausch würde nichts bringen. Stand der Technik eben.
      Solange der Motor keinen Leistungsverlust hat, wäre alles normal. Diese Aussage ist für mich nicht zufriedenstellend.
      Meine Frage an euch, deuten die Geräusche auf einen Turbodefekt hin ? Ich
      finde diese sehr belästigend da diese im unteren Drehzahlbereich
      beim leichtem Gasgeben gut hörbar sind.
      L.g
      mc-cologne

    • ist im kalten Zustand ganz normal. Liegt daran dass dein Turbolader noch nicht vollständig geschmiert ist und deine Turbinenwelle dementsprechend weniger gut geschmiert unterwegs ist. Deswegen immer schön warmfahren ;)
      Aber ist wie gesagt nichts Ernstes sondern ganz normal

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • also für mich hört sich das nach der musik anlage an. hast du eine verbaut?!
      vllt pfeifen die boxen so. war zumunidestens bei mir so als das stromkabel und die cinchkabel auf einer seite verlegt waren :huh:

    • ^^ hab die originale VW anlage, also nix Umgebautes und dementsprechend ist da nix anders verlegt =)
      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Also an der Schmierölversorgung sollte das nicht liegen, die muss innerhalb einer oder zwei Sekunden nach Starten des Motors stehen. ;)

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Schönwärs Higgi ;)
      Bis der maximale Öldruck (insbesonder bei Turbomotoren) komplett aufgebaut ist vergehen um die 45 Sekunden.
      Zusätzlich ist das Öl da ja noch schweinekalt. Es reibt zwar nicht Metall an Metall, dennoch ist die Viskosität des Öls sehr schlecht, wodurch ein höherer Reibwert vorhanden sein sollte. Und das ergibt meiner Meinung nach die Turbinengeräusche des Turbos =)

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • mc-cologne

      ZITAT:
      Mein Golf5 2.0 TDI 76000 KM ohne DPF macht seit ein paar Tagen bei kaltem und auch beim warmen Motor im unteren
      Drehzahlbereich zw 1000 und 1700 Umdrehungen leichte
      Turbinengeräusche. Die Geräusche sind vergleichbar mit einem nicht
      ganz geschlossenem Fenster bei starkem Wind.Zusätzlich noch ein
      UUHHUU Geräusch.

      Oeltemperatur?
      Musikanlage?
      :thumbdown:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mc-cologne ()

    • Hatte das gleiche bei meinem Heizölrenner! Ist plötzlich aufgetreten, muss aber allerdings sagen das ich einen Chip von Dirk verbaut habe!Vielleicht zu viele BMW´s und Mercedes gejagt.

      Auf jeden Fall trat bei mir auch plötzlich auch dieses Geräusch auf, von heute auf morgen ( ohne Leistungsverlust etc. ).
      Ab zum Freundlichen, Termin, neuer Turbo und Ruhe ist. Wäre nicht normal, so mein Meister! Entweder von Anfang an,oder gar net :)

    • Kann auch nur für mich selber sprechen, der eine sagt normal der andere nicht. Bin da wohl an einen guten und vor allem netten Meister geraten. Hörte sich nur kurz das Geräusch an und meinte raus damit. Habe da wohl richtig Glück gehabt :) .

    • Jup, genau so hörte sich das bei mir auch an. War plötzlich aufgetreten, allerdings auch schnell wider verschwunden dank des netten Meisters. :rolleyes:

    • Das gleiche Geräusch hatte ich Anfang der Woche zwei Tage lang morgens.
      Plötzlich aufgetreten, nachmittags auf dem Heimweg jeweils nicht mehr vorhanden und auch gestern rein gar nichts.

      So ab 1100 U/min bis 1700 U/min..

      Mal abwarten...