Wie geht die Innenverkleidung der Heckklappe weg? (Bilder)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie geht die Innenverkleidung der Heckklappe weg? (Bilder)

      Hiinter dieser Verkleidung kleppert etwas - irgendwas muss da drinen liegen was da nicht hingehört.

      Ich habe die zwei Schrauben entfernt und ziemlich kräftig zu zweit an den Griffen rumgezerrt - aber es bewegt sich nix.
      Diese innenverkleidung sitzt fest, wie wenn noch mehr Schrauben dran wären - ich kann aber keine ausfindig machen...

      Wie geht dieses Verkleidungsteil ab?

      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

    • Da sind wirklich nur zwei Schrauben dran.
      Dachte auch beim ersten Mal, da sei noch was... Kräftig ziehen!

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • ja "einfach" kräftig an der verkleidung ziehen und dann löst die sich. die verkleidung ist mit ca 10-12 metallklammern in der heckklappe verankert

      Signaturbild zu groß

    • Ja, das geht beim ersten Mal, wenns noch nie ab war schon recht schwer, aber da darfst du keine Angst haben "Gewalt" anzuwenden.
      Am besten nach dem du die beiden Schrauben aus den Griffmulden hast an einer Seite an der Griffmulde ziehen und mit der anderen Hand HEckklappe festhalten, bzw. nach oben drücken.
      Ich könnte mir allerdings auch vorstellen das es vom "Team-Dezent" dafür eine Anleitung gibt?? Am besten einfach mal hier gucken...

      Gruß
      Flo