Abbiegelicht Codieren Legal ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abbiegelicht Codieren Legal ?

      Guten Tag, Habe bei meinem Golf Abbiegelicht Codiert. Ist das ganze legal und wenn nein was muss umgerüstet werden um es "legal" zu bekommen.

      MfG Michael

      Vielen Dank für Eure Antworten schon mal im Vorraus :)

    • Wenn du nur die Nebelscheinwerfer als Abbiegelicht codiert hast, ist dies nicht legal.

      Um das Ganze legal zu bekommen, musst du zugelassene Scheinwerfer für Abbiegelicht einbauen, logisch eigentlich. ;)

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Beim Golf VI haben die Nebelscheinwerfer auch eine Zulassung als Abbiegelicht, das ist beim Golf V jedoch nicht der Fall.

      Zulässige Nebelscheinwerfer mit integriertem Abbiegelicht wären da beispielsweise die Dynaview von Hella.
      Gibts auch als fahrzeugspezifischen Nachrüstsatz für den Golf V.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • als ob die grünen dich anhalten nach dem abbiegelicht fragen ?
      die werden eher nach felgen usw. sehen.
      und wenn sie doch was sagen, sagste einfach ist serie und das das schon immer so war, wie bei den ganzen anderen neuwagen.

      RuhrDubs

      Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !
    • ALDI schrieb:

      und wenn sie doch was sagen, sagste einfach ist serie und das das schon immer so war, wie bei den ganzen anderen neuwagen.


      Ich würde sagen, diese Ausrede zieht bei Leuchten ohne Prüfzeichen und der nicht gegebenen seitlichen Ausleuchtung nicht. ;)
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Bin grad mit dem Abbiegelicht durch die normale (3jährige) TÜV Prüfung. Hab auch nur die normalen Nebelscheinwerfer drin.

      Ist ihm zwar aufgefallen bzw. die Lampen gingen mehrmals an während der Prüfung. War dem Prüfer aber absolut egal. Ohne Mängel bestanden.

      Was es natürlich nicht legalisiert aber relativiert. Darf jeder selbst entscheiden. 8)

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Zulässige Nebelscheinwerfer mit integriertem Abbiegelicht wären da beispielsweise die Dynaview von Hella.
      Gibts auch als fahrzeugspezifischen Nachrüstsatz für den Golf V.

      Von dem Set bräuchte man natürlich nur die Nebler an sich - also kein Steuergerät. Ist ja beim Golf ab Mj 2008 wenn Nebelscheinwerfer vorhanden sind, bereits integriert :) Muss halt nur freigeschaltet werden.

      Mit den Neblern von Hella wäre dann das richtige Abbiegelicht perfekt!

      Schaue auch ständig bei Ebay nach einzelnen DynaView Neblern aus Restbeständen oder ähnliches. Will halt kein Set für 279 Euros kaufen, mit einem Steuergerät was man nicht braucht. Logisch.

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Dennis.S schrieb:

      In der Praxis interessiert es keinen, weder den Herrn in Blau oder Grün noch den TÜV.
      Unnötige Panik mache hier


      Wenn er schon nach der Legalität fragt, sollte man ihm halt auch sagen, wie es damit steht. :rolleyes:

      Und damit ist es keine Panikmache, sondern einfach nur Realität. ;)
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Servus,

      also wie schon gesagt legal ist es nicht, da die Leuchte nicht als Abbiegelicht bauartgeprüft wurde.
      Es stört aber keinen da es sicherlich auch keiner mitbekommt...
      Abgesehen davon, hat es überhaupt keinen Nutzen, da der Nebler nicht annähernd in die Kurve reinleuchtet.

      Wenn man es codiert hat, reichts sich die Lampen von Hella Dynaview einzubauen.
      Ich hab mal bei Hella angefragt und man kann sie auch einzeln kaufen, kostet 71,22 € PRO SEITE!
      Obs einem das Wert ist... mir wars bisher noch nicht ;)


      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de