Kaufberatung Tieferlegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung Tieferlegung

      Hallo Leute !
      Bräuchte mal dringend eure Hilfe . Habe vor meinem Golf 6 eine dezente Tieferlegung zu gönnen.
      Jetzt weiß ich nicht welche für mich die optimale wäre , wichtig is das er seinen Komfort behällt.
      Hatte mir überlegt die 30/30 von Eibach zu verbauen , da ich aber nur nen kleinen 1,4 Motor hab , weiß ich nich ob das so sinnvoll is , weil 30mm sollte schon runter. 45 wär mir zu krass . Besser 35/35 von H&R ? Hab gehört der Komfort soll nich der beste sein bei H&R .
      Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen evtl . mit nem Foto
      Gruß Queen_Leela

    • Hallo, die Federn sind vom Hersteller (egal ob ein VW-Zulieferer oder Eibach etc.) auf die Achslasten angepasst. Der 1.4er mit 80 PS hat andere Federn als ein 2.0 TDI. Deiner Beschreibung nach passt das Eibach Pro-Kit zu dir.

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • hab auch den 1.4er und bin gestern endlich dazugekommen meine 45/35 mm eibach federn einzubauen. und es sieht sehr sehr gut aus. nicht zu tief, nicht zu hoch - perfekt.
      und aufgrund der leichten keilform wirkt der wagen nun auch endlich gerade :)


      also die kann ich dir echt empfehlen. bei 30/30 wird er vorne zu hoch wirken...

    • Gibt es da eigentlich nen Unterschied zwischen den Farben der Federn ? Finde unter Ebay welche in Rot und Schwarz ? Hat das was mit dem Alter der Federn zu tun ?
      == Rot sind die Federn des Sport Kit's
      Schwarz die Federn des Pro Kit's mit mehr Restkomfort

      1. ABT GTD Deutschlands

    • ok dann scheint es bei ebay nur ein Beispielbild zu sein , da sind die rot vom pro kit .
      @ WarMachine: Mir is 45 einfach zu unkomfortabel . Fahr längere Autostrecken ,da muss der Komfort stimmen bei mir. Klar sieht ne Keilform gut aus , aber find den gti mit seinen 20 mm auch gut. Von daher denk ich das ich mit den 30 ger gut zufrieden bin

    • Linx schrieb:

      Hallo, die Federn sind vom Hersteller (egal ob ein VW-Zulieferer oder Eibach etc.) auf die Achslasten angepasst. Der 1.4er mit 80 PS hat andere Federn als ein 2.0 TDI. Deiner Beschreibung nach passt das Eibach Pro-Kit zu dir.

      sorry stimmt nicht immer! hab ein 2.0tdi allerdings die 119g variante und 81kw....damit kann man auch die gleichen wie vom 1.4er nehmen!;) was ich auch getan habe....

      ich finde da ist nicht viel unterschied zum serien-sportfahrwerk. nur optisch viel besser.:)
      45/30mm:


      @queen leela
      was heißt bei dir langstrecke. ich bin nach 700km ohne probleme ausgestiegen :D

      gruss martin

    • @groeni87: Ja, da hast du recht. Kommt auf die Achslast an. Habs auch gerade gesehen, dass es für die 2.0 TDI zwei verschiedene Federsätze gibt.
      @TE: Du brauchst laut Eibach Homepage ( performance-suspension.eibach.…rformance_springs_pro_kit ) folgende Artikelnummern

      Pro-Kit Performance Federn (30/30 mm) :
      E10-85-022-01-22

      Sportline Sportfahrwerksfedern (45-50/30-35 mm) :
      E20-85-014-01-22

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • Fahr 6 mal die Woche min. 120 Kilometer am Tag und da ich schon Rückenprobleme hab ......
      Wär ja schön wenn ich das mal testen könnte hab leider keinen im Bekanntenkreis der nen tiefergelegten golf fährt ,nur nen kumpel mit nem 40mm tiefergelgten leon .

    • wo kommst du denn her? findet sich ja vielleicht jemand im forum....ich bin hamburg und 150km östlich richtung berlin unterwegs ;)

      gruss martin

    • mh leider total aus der Richtung , komm aus Ostfriesland nahe der holländischen Grenze . Naja werd mich morgen mal zum Händler gegeben vielleicht kann der mich noch beraten. Will ihn endlich tiefer ;)

    • empfehlung fahr mal ein serien-sportfahrwerk. bei den 45/30mm musst du dann nochmal so ca 15% härter zuschlagen....dann hast du wenigstens mal ein gefühl dafür.;)

      gruss martin

    • ja hab mein Nachbars Golf bereits getestet der hat ein Sportfahrwerk , find da merkt man den Unterschied deutlich zu meinem, deswegen tendiere ich ja auch zu den 30/30. Naja schaun wir mal was der Tuningladen sagt was gut wär , die haben ja die Erfahrung