Qerbeschleunigungssensor

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Qerbeschleunigungssensor

      Bei mir ging heute die Lampe fürs ESP an, laut Fehler auslesen bei VW Querbeschleunigungssensor -G200- defekt. Der soll kosten ca. 250€ ohne Einbau und sitzen soll er im Fahrer Fußraum unter der Lenksäulenverkleidung. Kann das alles so stimmen???? Laut ETOS nix gefunden ;(


      Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar


      Gruß Micha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zwerg0872 ()

    • RE: Querbeschleunigungssensor

      Hy!
      Also laut meines wissens sitzt er unterhalb der A-Säulen-Verkleidung auf der Beifahrerseite.Es muss glaub ich nur das Handschuhfach und die Verkleidung der A-Säule ab.War bei mir auch schon defekt,habe aber keine Ahnung,was es kostet.War noch in der Garantiezeit!

      Gruß
      Tobi

    • RE: Querbeschleunigungssensor

      Original von Zwerg0872
      Bei mir ging heute die Lampe fürs ESP an, laut Fehler auslesen bei VW Querbeschleunigungssensor -G200- defekt. Der soll kosten ca. 250€ ohne Einbau und sitzen soll er im Fahrer Fußraum unter der Lenksäulenverkleidung. Kann das alles so stimmen???? Laut ETOS nix gefunden ;(


      Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar


      Gruß Micha


      Servus,

      das paßt scho so - 250€ würd ich allerdings als günstig bezeichnen - hab schon mal einen festgestellt - 400irgendwas laut ETOS 8o

      Flo
    • zu meinem Erstaunen ging die Lampe gestern wieder aus und seit dem auch nicht wieder an *koppschüttel* also geh ich mal fest davon aus das auch nur irgendwo ein Kabel lose ist oder keinen richtigen Kontakt hat.

    • Hallo. Hab das Problem auch manchmal. Bin leider noch nicht zum auslesen gekommen da er beim nächsten Zündung anmachen wieder weg ist. Ist komischer Weise immer nur wenns ziemlich kalt ist, so unter Null Grad. Laut VW-Teileprogramm gibt es mehrere Querbeschleunigunssensoren (vorn; an d. B-Seule; hinten), kosten aber max. 90€ das Stück. Ich weis blos nicht genau ob das nur welche für die Airbags sind oder auch für ESP !?! Gibt es noch andere?

      MfG Buddy

    • Also, das ESP hat keinen Sensor für Querbeschleunigung. Den gibt's nur beim Airbagsystem für die Seitenairbags.

      Beim ESP gibt's einen Kombisensor für Beschleunigung und Drehrate. Der sitzt rechts neben der Lenksäule, geht gern mal kaputt und kostet 501€

      -> 1J0 907 655 A

    • So, habe mich nun mitlerweile auch etwas schlau gemacht, das was Michael da schreibt stimmt genau, das ist ein Kombisensor welcher aus zwei Teilen besteht, es sind auch beide Teile aufgeführt nur steht auch klipp und klar drinnen das sie aus Sicherheitstechnischen Sachen nur in diesem Kombisensor verbaut werden dürfen, also nicht einzeln. Warum auch immer. Jetzt würde ich nur gerne mal wissen wie der von VW auf 250€ kommt ? ?(
      Was da nun bei mir los ist, weiß ich nicht. Nun ist seit voriger Woche wieder alles "in Ordnung". Was ich jetzt oft gelesen habe das viele wirklich nur irgendein Kabelproblem hatten.
      Falls bei mir der Sensor doch defekt sein sollte werde ich eben ohne ESP weiter fahren. 500€ die spinnen ja wohl, irgendwie geht nun bei mir so ziemlich alles flöten, 128.000km 2x LMM in den letzten 20 000 km haben gereicht.
      Es ist wohl doch so das alles nur hält wie die Garantie läuft.

      Gruß Micha

    • Bei mir war es auch der Sensor. VW hat damals für ein 2 Jahre altes Auto 50% übernommen. Habe glaube auch etwa 250,- € gezahlt.

      Bei mir ist die Lampe immer in einer bestimmten linkskurve auf dem Weg zur Arbeit angegangen (aber nicht weil ich es brauchte, auch bei normaler Fahrweise :D ). Irgendwann hat sie dann permanent geleuchtet.

    • War gestern beim "Freundlichen" bezüglich des Querbeschleunigungssensors.(Fehlerspeicher g200)
      Der meinte zu mir es das Teil einzeln gäbe was defekt sei und es soll 90€ kosten. Meine Gebrauchtwagengarantie übernimmt das leider mal wieder nicht X(
      Seit Ihr wirklich Sicher das das Ding um die 500€ kostet???
      Das wäre ja der absolute Hammer.

    • Ja das leidige Thema mit dem ESP. habe es jetzt hinter mir, noch.
      Nach 10Monaten dauerleuchten, ist seit 3-4Wochen Ruhe.
      Bei mir war es aber nicht der Sensor, sondern eine Fehlermeldung des Bremskraftverstärker bzw einem Sensor der kein Signal mehr gibt.
      Warum aber die ESP-Leuchte deswegen leuchtet :O.
      Naja, die von VW wollten mir immer eine geführte Sysremdiagnose andrehen, obwohl ich den Fehler per VAG-Com schon kannte, Geldmacherei.
      Hab dann etwas an den Kabel gezogen und gewackelt und dann war gut 8) :D.
      Und Bremsen tut auch er noch wie ne Eins =)

      Hier war mein Prob
      Bitte Hilfe bei Fehlercode (ESP, Bremse)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von derTick ()