Verliere Öl. Wo kommt es her? Fotos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verliere Öl. Wo kommt es her? Fotos

      Hallo,
      ich hab heute mal meine Winterreifen montiert und als ich so in den Radkasten schaute hab ich gesehen das es dahinter etwas feucht ist. Ich gehe davon aus das es eine Flüssigkeit vom Wagen ist da der rest trocken ist. Ich konnte leider nicht lokalisieren wo es genau her kommt. Hat einer von euch ne idee von wo das kommt und ob das sehr aufwendig ist das zu reparieren.

      Hier ein paar bilder die ich gemacht hab:
      img259.imageshack.us/g/20101025i.jpg/


      Danke

    • kein grund zu handeln - absolut nicht..


      ganz leichtes schwitzen im bereich des getriebes, kann von vielen punkten kommen evtl simmerringe von den ATWs oder getriebedichtung selber oder kontroll- bzw ablassschraube oder sonswas


      aber ganz erlich - da brauchse nix machen würde noch nichtma der tüv nen hinweiß für schreiben geschweige denn mängel.. du siehst ja selber das da nirgentwo n tropfen hängt..


      wenns dich stört nimmste dirn bisschen bremsenreiniger und putzt es weg.. in nem halben jahr siehts wieder genau so aus..
      sowas darf er haben ;)

    • Hallo,
      das war meine hoffnung das das so bleiben kann. Hatte nur Angst das das noch schlimmer wird in naher Zukunft.

      Kann ich als Laie da irgend ne Schräubchen nachziehen oder mach ich da eher was kaputt?

      Danke

    • lass es einfach ich mein das nich böse aber du hast null gefühl dafür denk ich mal..


      getriebegehäuse is komplett aus alu und selbs wenn ich dir jetz sagen könnte die und die schrauben werden mit 21nm angezogen, dann würdeste ohne drehmomentschlüssel warscheinlich eher eine abreißen als das du sie so fest ziehst wies sein muss.

      und mitm drehmomentschlüssel denkste warscheinlich - der lügt die muss fester und zack ab isse :D

      oft genug schon so erfahrungen gemacht :rolleyes:

      schlimmer werden sollte das in den nächsten jahren nicht, evtl wird der umkreis wos schwitzt ein wenig mehr und dementsprechend auch ein wenig dreckiger .. aber solang da nirgentwo n tropfen hängt oder du flecken hast aufer einfahrt oder so dann lass es einfach ;)

    • neunelfer schrieb:

      Nutzfahrzeughalter schrieb:

      Es gibt wohl kaum einen Motor oder Getriebe, wo es nicht etwas schwitzt. Sowas ist voellig normal und kein Grund fuer irgentwelche Aktionen. An den Stellen braucht es dann keinen Korrosionschutz.


      Außer du fährst einen Japaner, die sind immer dicht! ;)
      wohl wahr - paradebeispiel in unserer kundschaft 95er celica mit ungelogen 480tkm und das ding is furz trocken - wurd in den 3.5 jahren wo ich jetz da bin rein garnichts neu gemacht dichtungsmäßig..


      einfach wahnsinn


      wenn man dagegen die ganzen golf 3´s und co sieht.. man man man .. da sind die japaner echt oben auf
    • Nutzfahrzeughalter schrieb:

      Es gibt wohl kaum einen Motor oder Getriebe, wo es nicht etwas schwitzt. Sowas ist voellig normal und kein Grund fuer irgentwelche Aktionen. An den Stellen braucht es dann keinen Korrosionschutz.
      OK, dann werd ich wohl mal an den Korrosionsschutz denken. :D

      Kohlschnake schrieb:

      lass es einfach ich mein das nich böse aber du hast null gefühl dafür denk ich mal..


      getriebegehäuse is komplett aus alu und selbs wenn ich dir jetz sagen könnte die und die schrauben werden mit 21nm angezogen, dann würdeste ohne drehmomentschlüssel warscheinlich eher eine abreißen als das du sie so fest ziehst wies sein muss.

      und mitm drehmomentschlüssel denkste warscheinlich - der lügt die muss fester und zack ab isse :D

      oft genug schon so erfahrungen gemacht :rolleyes:

      schlimmer werden sollte das in den nächsten jahren nicht, evtl wird der umkreis wos schwitzt ein wenig mehr und dementsprechend auch ein wenig dreckiger .. aber solang da nirgentwo n tropfen hängt oder du flecken hast aufer einfahrt oder so dann lass es einfach ;)
      Drehmomentschlüssel hab ich, aber werd es dann mal lassen.

      Dank euch!