Golf 4 Schaltknauf geklaut

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 Schaltknauf geklaut

      Hallo Golfjaner!
      Mein Schaltknauf wurde geklaut...hab mir bei E-bay einen neuen geschossen.
      Bin mit der Montage überfordert...ich glaube da fehlt was, oder ich muss was weg nehmen.
      Bilder sprechen mehr als Worte...
      Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
      Hier das Bild:

    • Hi,

      lad mal bitte das Bild bei imageshack oder directupload.net hoch. Rapidshare ist da nicht die richtige Lösung für. Danke!

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Der Schaltknauf ist original mit einer Klammer befestigt, welche einmal um den weißen Plastikstumpf geht. Diese Klammer hält den Schaltknauf in Position und sorgt dafür, dass Du ihn nicht ständig in der Hand hast. Ohne die Klammer rutscht er immer ab und lässt sich nicht richtig befestigen. Da es sich bei der Klammer um ein sehr festes Material handelt ist oftmals die einzige Lösung, die Klammer zu "zerschneiden", um den Schaltknauf zu entfernen.

      Um den Schaltknauf dann wieder zu befestigen gibt es zwei Möglichkeiten:

      1) zu Vw gehen und Ersatzklammer bestellen
      2) in den Baumarkt (oder eigenen Keller) gehen und eine Schlauchschelle drum legen. Dann den Knauf drauf setzen und von oben richt draufdrücken. Schlauchschelle festziehen, Schaltsack einklemmen und fertig.

      Ich habe die Variante zwei gewählt, nachdem ich meinen Schaltknauf habe beziehen lassen. Auf diese Weise lässt er sich auch jederzeit wieder bei Bedarf leichter abnehmen.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Vielen Dank erstmal für die Antwort!
      Klingt logisch...mit der Schlauchschelle vor allem ein guter Tipp.
      Aber ich bekomme das weiße(wo ich nachher die schelle drüber machen soll)im Schaltknauf gar nicht über die Schwarze Plastikstange weil der Durchmesser viel zu klein ist.

    • Du hast ne Schaltung mit Schaltgestänge. Würde verbaut beim 1,4 , 1,6 und bei dem kleinem Diesel

      Der Schaltknauf ist für die Motorvarianten mit Schaltzüge.

      Schaltgestänge = dicker Durchmesser
      Schaltzüge = dünner Durchmesser

      Gruß nightmare

    • Genau, wie nigthmare schreibt - es gibt zwei Modelle bei den Schaltknäufen. Die kleinen Motorisierungen hatten eine dickere Schaltstange, da passen dann die Schaltknäufe vom 1.8, 2.0 etc. nicht drauf.

      Wenn Du also den "falschen" besorgt hast, musst Du Dir wohl einen anderen besorgen - und btw. im Zubehör einen günstigen zu kaufen bringt auch nichts. Die meisten passen nämlich auch nicht. Wenn Du einen Schrottplatz in der Nähe hast, kannst Du auch mal dort schauen. Weiß ja nun, wie er runtergeht (nimm dir was zum Zerschneiden der Klammer mit z.B. Saitenschneider).


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • also ich hab mir auf Schrott ausm Polo9n6 einen geholt ( 0€ :thumbup: ), hat soweit gut gepasst... 10 min arbeit war das ganze gewechselt.

      MfG
      Valle