Hilfe Gewindefahrwerk Kauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe Gewindefahrwerk Kauf

      Hallo zusammen
      Ich bin mir seid längerem am überlgen mir ein Fk Highsport Gw Fahrwerk zu holen nun will ich mir eins zu legen undwollte nun euch fragen ob diese das richtige ist für mein G5 ? ?(

      Daten meines G5 :
      Motor 1,6l
      Baujahr 2006
      Achsschenkeldurchmesser: 50mm
      maximalke Achslast vorn: 970 kg
      maximale Achslast hinten: 860 kg

      Link zum gewünschtem Fk :
      n2o-tuning.com/fk-highsport-ge…lf-5-1k-bj-2003/a-500519/

      Passt das so ? :huh:

      Gruß Felix

      I still need a turbo
    • Grundegenerell alles in Ordnung, weil man bei FK nichts falsch machen kann, in betracht aufs Preis/Leistung. Nur würde ich dir dann eher zu diesem hier raten:

      n2o-tuning.com/fk-silverline-g…lf-5-1k-bj-2003/a-501455/

      dieses ist nämlich aus Edelstahl, da hast du eine menge mehr von! Auch dabei sind die Koni dämpfer!
      Sind halt ein paar Euronen mehr, aber wie gesagt: Du hast auch mehr davon!


      GolfFANatiker

    • Wenn man andere Fahrwerke aus diesem Preissegment vegleicht, dann ist das Fk deutlich das tiefste! zudem Fk noch extra kürzere Vorspannfedern anbietet. Also Qualität und Service ist Top! Habe auch ein Fk Silverline gefahren....und hatte nie Probleme!

      Ich hab sogar noch ein Silverline hier liegen...nur eine Saison gefahren ( nicht im Winter)...wenn Interesse besteht ;)


      GolFANatiker

    • Streetfighter25 schrieb:

      Melde mal interresse an kannst du mich bitte kontaktieren auch wegen den Hellas


      Erstens ist das OT! und zweitens habe ich ein haufen an PN´s die ich erstmal Chronologisch abbauen muss ,da auch noch welche vor dir warten.....also immer langsam, und wenn im Hella Thread!
    • Erst mal vielen danke für die Hilfe :thumbsup:

      Was haltet ihr vom Vogtland Tec Line Gewindefahrwerk liegt etwa in der Preisklasse von Fk ?

      I still need a turbo
    • GolfFANatiker schrieb:

      Ja liegt es , und wie schon beschrieben....in der Klasse ist das FK ganz weit oben...



      Ich hab mir grade das Silverline angeschaut wegen den Koni Dämpfer .
      Auf der Homepage des Shops steht geschrieben : ( Die Feder- und Dämpfereigenschaften sind identisch ) nur das Dämpfer Gehäuse sei anderst?

      Gruß Felix
      I still need a turbo
    • Richtig, dämpfereinheit ist Identisch....aber ist aus Edelstahl....hatte mal ein AP gewinde ( totaler Schrott ) ebenfalls nur aus Stahl , nach einer Saision lies es sich nur noch Schwergängig mit Kraft verstellen....

    • ne

      GolfFANatiker schrieb:

      Richtig, dämpfereinheit ist Identisch....aber ist aus Edelstahl....hatte mal ein AP gewinde ( totaler Schrott ) ebenfalls nur aus Stahl , nach einer Saision lies es sich nur noch Schwergängig mit Kraft verstellen....


      Wie lange fährt du mittlerweile dein Fk Silverline schon? Wie ist es so mim Komfort bei ziemlich Anschlag und 19er ( wie ich deiner Fahrzeugvorstellung ) entnehme ?(

      Gruß Felix
      I still need a turbo
    • Also ich fahr auch das FK Silverline und kann es dir auch empfelen
      Preis/Leistung :thumbup:
      Man kommt auch schon ordentlich runter
      Ich fahr von Radmitte zu Kotflügel 310mm/315mm
      Und hab noch 10mm/25mm Restgewinde

      Resrkomfort ist auch OK :thumbup:

    • GolfVer92 schrieb:

      Wie lange fährt du mittlerweile dein Fk Silverline schon? Wie ist es so mim Komfort bei ziemlich Anschlag und 19er ( wie ich deiner Fahrzeugvorstellung ) entnehme


      ich kann dem gOlF5sPoRtLiNe nur zustimmen!

      Ich habe es eine Saison gefahren ( außer Winter, da Sommerfahrzeug) und war richtig zufrieden! Weil einfach alles auf anhieb geklappt hat , von der Kundenbetreuung bis hin zum Fahren....Geile Kurvenlage( auch bei Anschlag) und genügender Restkomfort! Also kann ich nur empfehlen! ;)
      Und wie gesagt, dann lieber gleich Edelstahl!


      GolfFANatiker
    • Kann dir auch das Silverline empfehlen! Allerdings muss ich GolfFANatiker widersprechen: KONI-Dämpfer hat dieses Fahrwerk nicht! Da müsste man schon zu einem Königsport greifen. ;)

      Falls du nicht im Winter fährst, würde wahrscheinlich auch schon das Highsport genügen. Es kommt sowieso ein bisschen auf die Pflege an. Wenn man die Gewindegänge immer etwas geschmiert hält, dann sind sie auch noch lange funktionsfähig.

      Wie tief man so kommt, kannst du dir in meiner Fzg-Vorstellung ansehen. Hinten bin ich auf Anschlag unten und vorn hab 17mm Restgewinde. :)

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D
    • Hi,

      wie Feuriger schon geschrieben hat, ist das
      Silverline = Highsport in Edelstahl,
      Königssport = Highsport mit Koni-Dämpfern
      Silverline X= Edelstahl mit Koni-Dämpfern

      Die Edelstahlvarianten benötigen eigentlich am wenigsten Pflegeaufwand! Müssen auch nicht unbedingt eingeschmiert werden! Das bewirkt meist, dass mehr Dreck am Gewinde hängen bleibt, als ohne irgendwelcher Schmiermittel. Es reicht aus, wenn mal das Gewinde ab und zu reinigt!
      Bei den Stahlvarianten sollte man das Gewindespray nutzen, wobei man ganz ehrlich sagen muss, dass trotz des Sprays, die Gewinde Rost bekommen können!
      Liegt halt auch daran, das Wasser, Dreck, Steine usw. das Spray ablösen und so die Gewinde ungeschützt sind.

      Die Meisten die das Problem haben, dass sie die Verstellmuttern nicht mehr losbekommen, haben voher die Kontermutter schön fest mit den Verstellschlüsseln angezogen ! Das ist aber völlig unnötig. Es reicht aus, dass man die Kontermutter handfest anzieht. Man bekommt so überhaupt keine Probleme! Dadurch, dass die Feder auf die Verstellmutter drückt, verstellt sich da auch nichts! Ich habe bis jetzt noch nie Probleme gehabt!

      Zudem gibt es so gut wie alle Teile einzeln, nicht für jeden 8) , man muss halt nur die Leute kennen, die die Möglichkeit haben ;)

      So muss man nicht unbedingt immer gleich ein neues Fahrwerk kaufen!

      Bis denne

      Gruß Frank