Rcd 210 Usb ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rcd 210 Usb ?

      Hallo mein Vater hat ein Golf 5 mit RCD 210 Radio.

      Gibt es da Interfaceboxen mit deren Hilfe man ein USB Stick am Radio anschließen kann ?

      Wenn möglich sollten auch die Titelnamen bzw. ID3 Tag Daten im Maxidot und im Radio Display angezeigt werden und die Lenkradfernbedienung benutzt werden können.

      Kurz: Es sollte alles so funktionieren wie original nur halt mit USB.

      Danke für die Hilfe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WK85 ()

    • WK85 schrieb:

      Hallo mein Vater hat ein Golf 5 mit RCD 210 Radio.

      Gibt es da Interfaceboxen mit deren Hilfe man ein USB Stick am Radio anschließen kann ?

      Wenn möglich sollten auch die Titelnamen bzw. ID3 Tag Daten im Maxidot und im Radio Display angezeigt werden und die Lenkradfernbedienung benutzt werden können.

      Kurz: Es sollte alles so funktionieren wie original nur halt mit USB.

      Danke für die Hilfe
      Also es gibt diese MP3 Box:

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…id=oesg&item=110577568707

      So eine Ähnliche hatte ich damals am Wechsleranschluss von meinem damaligen RNS 300 angeschlossen.
      Es wird dabei der CD Wechsler simuliert.
      D. h. du kannst auf den USB Stick oder halt SD Karte 6 Ordner anlegen und da deine Mp3s reinkopieren.

      Problem dabei ist, dass wie beim originalen CD-Wechsler nicht die Titel angezeigt werden.
      Die Ordner heißen dann CD 1, CD 2 usw.
      Dafür war die Soundqualität echt gut und ich hatte damit echt viel Spaß, für kleines Geld. ;)

      Weitere günstigere Alternative sind diese FM Transmitter, die es bei Mediamarkt ect. gibt.
      Damit sollen anscheinend die Titel sogar am Radiodisplay angezeigt werden.
      Allerdings kann ich dir darüber nichts berichten, was die Qualität usw. angeht.
      Musst mal schauen, wie du es am Besten machst.
      Das Problem bei diesen Adaptern ist, dass man irgendwie immer Abstriche hat.

      Wenn du viel auf Achse bist und dein Auto schon wie bei mir, dein halbes Wohnzimmer ist, dann solltest du dir am Besten ein Neues
      Radio mit Multimediaanwendungen holen.
      z. B. das RNS 510, RCD 510, MFD 2 usw.

      Ich hab mir das RNS 510 zugelegt.
      Da kannst du die MP3s per SD Karte ode CD abspielen und sogar auf Festplatte abspeichern.
      Ist echt ne feine Sache.
      kostet leider halt auch nen Haufen Kies.
    • Prestei schrieb:

      WK85 schrieb:

      Hallo mein Vater hat ein Golf 5 mit RCD 210 Radio.

      Gibt es da Interfaceboxen mit deren Hilfe man ein USB Stick am Radio anschließen kann ?

      Wenn möglich sollten auch die Titelnamen bzw. ID3 Tag Daten im Maxidot und im Radio Display angezeigt werden und die Lenkradfernbedienung benutzt werden können.

      Kurz: Es sollte alles so funktionieren wie original nur halt mit USB.

      Danke für die Hilfe
      Also es gibt diese MP3 Box:

      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…id=oesg&item=110577568707

      So eine Ähnliche hatte ich damals am Wechsleranschluss von meinem damaligen RNS 300 angeschlossen.
      Es wird dabei der CD Wechsler simuliert.
      D. h. du kannst auf den USB Stick oder halt SD Karte 6 Ordner anlegen und da deine Mp3s reinkopieren.

      Problem dabei ist, dass wie beim originalen CD-Wechsler nicht die Titel angezeigt werden.
      Die Ordner heißen dann CD 1, CD 2 usw.
      Dafür war die Soundqualität echt gut und ich hatte damit echt viel Spaß, für kleines Geld. ;)

      Weitere günstigere Alternative sind diese FM Transmitter, die es bei Mediamarkt ect. gibt.
      Damit sollen anscheinend die Titel sogar am Radiodisplay angezeigt werden.
      Allerdings kann ich dir darüber nichts berichten, was die Qualität usw. angeht.
      Musst mal schauen, wie du es am Besten machst.
      Das Problem bei diesen Adaptern ist, dass man irgendwie immer Abstriche hat.

      Wenn du viel auf Achse bist und dein Auto schon wie bei mir, dein halbes Wohnzimmer ist, dann solltest du dir am Besten ein Neues
      Radio mit Multimediaanwendungen holen.
      z. B. das RNS 510, RCD 510, MFD 2 usw.

      Ich hab mir das RNS 510 zugelegt.
      Da kannst du die MP3s per SD Karte ode CD abspielen und sogar auf Festplatte abspeichern.
      Ist echt ne feine Sache.
      kostet leider halt auch nen Haufen Kies.
      Hey & Hallo!
      Hab mir das oben verlinkte Interface auf Ebay gekauft und auch schon bereits an mein RCD300 angeschlossen.
      Es wird auch als Wechsel erkannt, aber zu hören bekomme ich außer Rauschen leider nichts.
      Habe auch bereits Ordner erstellt die ich CD1, CD2, usw. genannt habe.
      Dort habe ich die Dateien reinkopiert, läuft aber nicht. :thumbdown:
      Auch ohne einen Ordner zu erstellen, also nur MP3s auf die SD Karte läuft auch nicht. :cursing:

      Was mache ich falsch oder ist das Teil kaputt? ?(
      Kann mir jemand helfen? ;(

      Würde mich über Hilfe riesig freuen! ^^
      Gruß
      Dom-Nick


    • Sind die Codierungsschalter auf der Rückseite richtig eingestellt?
      Vergleich mal die Einstellungen mit der beigefügten Liste.

      Hast du das Massekabel am Radio Gehäuse angeklemmt?

    • Die Schalter hab ich schon überprüft, die stimmen.
      Ja genau! HAbe das Massekabel am Gehäuse befestigt.

      Der Adapter wird ja auch erkannt, aber er spielt außer Rauschen nix ab und die Zeit läuft auch nicht.

      Gruß
      Dom-Nick


    • Ansonsten guck mal nach dem Blaupunkt Usb interface. bekommst auch bei ebay mittlerweile hinterher geschmissen. Soweit mir bekannt sind keine probleme bekannt.

      Und da VW Radios = Blaupunktradios sind.

      Kann allerdings nicht garantieren das es funktioniert da es nicht in der kompatibilitätsliste steht.