Multifunktionslenkrad mit GRA Tauschen auf R32 Lenkrad mit GRA am Hebel

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Multifunktionslenkrad mit GRA Tauschen auf R32 Lenkrad mit GRA am Hebel

      Hallo

      ich habe ein kleines problem unzwar habe ich ein golf 4 1.8t bj 2002 mit multifunktionslenkrad logischerweise GRA als Knöpfe direkt am Lenkrad.. nun Habe ich ein R32 Lenkrad und ein Lenkstockhebel mit GRA hier liegen und würde mir das gerne einbauen... jetzt die preisfrage.. wie mach ich das die GRA jetzt über den Lenkstockhebel funktioniert? den Kabelbaum von Kufatec ziehen ist doch jetzt eigentlich schwachsinn oder? Hat jemand die beiden Schaltpläne dieser varianten zur hand?

      mfg

    • Ich würde sagen endweder den alten Kabelbaum vom lenkrad rausreißen und den neuen von Kufatec reinziehen oder den bestehenden Umfrickeln. Aber mit Schaltplänen kann ich dir nicht dienen.

      FH per FFB, Restkilometer, Logins, Codierung, ME7 EEprom read/write, Tacho, VCDS, Raum Dortmund

    • Diese Aktion ist nicht so leicht wie gedacht. An den Hebel für die GRA müssen 6 Leitungen ran und nicht nur 4, daß heißt schon mal 2 fehlen. Von den vorhandenen 4 Leitungen kann man 3 sofort nutzen da diese schon richtig gepinnt sind. die 4. Leitung ist auch richtig gepinnt aber leider laut Schaltplan nicht ersichtlich ob diese auch an die richtige Stelle am STG geht. Weiterhin ist für das alte Lenkrad ein STG verbaut welches die Funktionen der GRA und Hupe steuert. Von dort muß man 4 Leitungen abtrennen und davon kann man dann die 2 fehlenden Leitungen bis zum Lenkrad ziehen. Das STG sitzt an der Zentralelektronik. Wenn ich das richtig verstehe im Plan dann ist im Lenkrad eine Elektronik für die Hupe verbaut diese ist beim neuen Lenkrad nicht mehr vorhanden. Alt sind es 3 Pins beim neuen nur noch 2 Pins. Wird da nicht richtig umgepinnt gibt es beim Drücken der Hupe nen schönen Kurzen und die Sicherung fliegt. Selbst das aber reicht noch nicht da man das Signalkabel welches vom STG für's Lenkrad zum Relais für das Horn geht am STG rausziehen muß und es mit dem Kabel das man gerade am Lenkrad umgepinnt hat (dieses führt zum STG des Lenkrads, wo man es dann rauszieht und mit dem anderen Kabel vom STG verbindet). Erst dann geht die Hupe wieder. Da man jetzt alle Signalleitungen des Lenkrad STGs entfernt hat, kann man es auch komplett entfernen und mit dem Rest des alten Lenkrads verkaufen ;).
      Viel Glück.
      Melde dich hier wenn's geklappt hat oder noch Hilfe gebraucht wird.
      cu

    • kannst du mir mal bitte die stromlaufpläne zusenden auf the_cannondale@gmx.de ?

      das mit die 4 leitungen war jetzt erlesen .. quasi muss ich erstma nachschauen wie es da genau aussieht .. das die hupe nicht geht das stimmt :)

      ich wills aufjedenfall umbauen also wäre ich für jede hilfe dankbar

      mfg

    • morgen..

      also das mit der gra hatte ich hinbekommen aber für die hupe hatte ich keine lust mehr :) quasi muss ich aber jetz zum tüv und die hupe muss da jetz ghen ...
      hat jemand noch nen tip?

      mfg