Kabel von Batterie in den Inneraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kabel von Batterie in den Inneraum

      Hallo,

      ich benötige Hilfe beim Einbau meiner Anlage in den Golf 4.
      Ich suche nach einem Eingang vom Motoraum zum Innenraum! Konnte weder von innen noch von außen erkennen, wo ich das Kabel herführen muss. Ist alles sehr unübersichtlich.
      Vielleicht kann mir einer von euch dabei helfen bzw. mir ein paar Tips geben.
      Vielen Dank schonmal.

      mfg

      Dennis

    • Ganz einfach !!

      wischerausbauen , abdeckung drunter abmachen, und dann das kabel durch den Schacht (fahrerseite) durch den alle kabel normal in den innenraum gehen verlegen!!

      benutz mal die suche!! gibt glaube ich schon einige themen dazu wo es ganz gut erklärt wird !!

    • brauchst nicht ausbauen, guck im motor an der wand zum innenraum ist in lenkradnähe nen gummifropfen im blech, dadurch legste das kabel :))

    • Bild 1. aus dem Motorraum, da wo der Schraubendreher steckt gehts rein, das ist wenn du vorm Auto stehst, rechts hinter dem zu sehendem kabelkanal.

      62.75.138.142/hosted/bjunglas/…16092003/big/DSCF0018.jpg

      so und dann machste innen die verkleidung unterm lenkrad ab, dann kommste da hinter den ganzen relais und so weiter raus der schraubenzieher kommt da rechts neben dem kabel mit dem weißen etikett raus, sieht man etwas schlecht.

      stech erstmal mit nem schraubendreher durchs gummi und die stoffmatte, damit du weisst wo du landest :)

      62.75.138.142/hosted/bjunglas/…16092003/big/DSCF0016.jpg

    • hat da jemand mal genauere Fotos...???

      Der Link geht nicht mehr :(


      Beim 1,8 T von mir ist irgendwie alles belegt oder die "Dämmung" verheimlich mir noch ein "Loch" ......

      HILFE:...

      Frank

    • wie schon gesagt, die suche hilft weiter ;)

      aber die lösung über den verteilerkasten ist die beste!

      nehm mal deinen lufi raus, dann siehste darunter den kabelkanal zu dem kasten unterm windableiterblech unter der windschutzscheibe, den machste auf, da ist auch noch ein blindstopfen frei, durch den du selbst grössere querschnitte bekommst, dann etwas fummelei um das kabel durch den kasten in den fußraum zu schieben....

    • Was für ein Motor ist denn das ? Bzw ist das Loch zwingend bei jedem Golf IV?

      Ich kann das bei mir nicht finden, habe aber auch die ganze Spritzwand entweder isoliert mit so einem Aluzeugs bzw Dämmplatten :(

      MFG

    • Das ist ein 1,9l TDI mit 85kw. Irgendwo muss bei Dir doch auch so ein Blindstopfen sein. Ansonsten musst Du doch rechts durch, wo die andere Elektrik langgeht (in meinem obern Bild ganz "hinten" rechts).

    • Du meinst durch den Plastik Schnorchel?

      Dadrunter ist auch eine Kabeldurchführung, aber leider komm ich da nicht weit genug durch..

      Wenn ich das richtig verstanden habe, müsste ich also durch diesen Plastikschnorchel und dann in die viereckige Box im Wasserkasten?

      MFG

    • also habe den "Blindstopfen" herausgenommen und dort das Kabel durchgeführt.

      Der Blindstopfen ist etwas oberhalb des Gaspedals im Fahrerfußraum zu finden.
      Also die Verkleidung über den Pedalen lösen und dort dann den Stopfen herausnehmen , ausschneiden und mitsammt Kabel wieder einsetzten.