H&R tiefe Version Koppelstangen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • H&R tiefe Version Koppelstangen

      Guten Abend liebe Gemeinde,

      Ich bräuchte mal zu dem o.g Thema mal eure Hilfestellung, da ich spezifisch dazu nichts finden konnte, auch nicht im Gutachten.
      Benötige ich bei der tiefen Version kürzere Koppelstangen bzw. verstellbare? da ich nur desöfteren gelesen habe das es hierbei zu komischen Geräuschen kommt aufgrund falscher Koppelstangen , nur wie gesagt leider konnte ich keine genaue Antwort auf meine Frage finden.


      Ich danke euch! ;)


      GolfFANatiker

    • Moin,

      Ich hab vor einiger Zeit ein tiefes H&R Gewinde in einen Golf V eingebau, wir haben keine anderen Koppelstangen verbaut und soweit ich weiß gibts auch keine Geräusche. Ich denke mein Kumpel hätte was erzählt, wenn etwas in diese Richtung aufgetretten wäre.
      Falls es bei dir doch Geräusche gibt, kannst du die Koppelstangen ja auch später tauschen, is ja nicht so wild.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Das ist doch mal ne info , danke dir :thumbsup:

      Ja weil ich z.Z. Koppelstangen vom Silverline verbaut habe, aber diese erstens demontieren möchte weil diese mitverkauft werden und zweitens möchte ich nicht ein Misch-Masch zwischen Herstellern dort einbringen.

      Denn gelesen habe ich zb auch, dass leute sich verstellbare Koppelstangen verbaut haben, da es an manchen Fahrzeugen Problem gab bezüglich des Verstellrings , das dieser dort mit den Koppelstangen blockierte. Weißt du dort etwas von ?

      Danke!

      Gruß

    • Moin,

      Möglich ist das wohl, wir hatten allerdings keine Probleme, das Gewinde steht vorne etwas unterhalb der Mitte des Verstellbereichs. Wie gesagt, zur Not kann man die Koppelstangen ja auch im nachhinein wechseln.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Also mein H&R ist ebenfalls ohne andere Koppelstangen verbaut.
      Ist nun den ganzen Sommer drin und ich hatte nie irgendwelche geräusche oder dergleichen.

      also ich denke des kannst ohne bedenken einbauen ;)

      Gruß Jörg
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,außer durch Ladedruck oder noch mehr Hubraum

      Fehler auslesen oder codieren im Raum Nürnberg --> Mail an mich

    • Hi
      also ich habe bei mir auch das tiefe H&R verbaut.
      Bin bei ziemlich tief unten und bei mir kommt es vor
      das wenn ich im Stand einschlage leichte Geräusche von
      vorne kommen..... ?(
      Ist jetzt nicht über mässig oder schlimm aber doch leider
      zu hören. :huh:
      Habe schon alles nach geschaut aber jedoch nichts gefunden,
      laut einem befreundeten KFZler ist es aber nichts schlimmes. :)
      Fahre jetzt schon ein dreiviertel Jahr damit rum und konnte keine
      negative Veränderung feststellen.
      Gruss Chris

    • Das mit dem Einschlagen habe ich auch schon desöfteren gehört, aber auch bei vielen anderen Fahrwerken, auch bei meinem letzten . Mir wurde erklärt das es sich dabei um die Feder handelt, die bei einer tiefe umso mehr unter vorspannkraft steht und dadurch beim Lenkeinschlag Geräusche auftreten können.

      Ich habe heute mit dem Alois telefoniert von AH exclusive Parts , der mir die ganze Sache fachmännisch mit den H&R Rennsportdomlagern einbaut , weil der wie ich finde es drauf hat und ich niemanden anderen ranlassen will.

      GolfFANatiker

    • Punkt 1: Werden die OEM Stangen verbaut
      Punkt 2: Gerüche beim Einschlagen, wurden beim Einbau die Gummiüberzeuge drüber gezogen ( Feder)
      Punkt 3: Die D. Lager von H&R verursachen perverse Geräusche, würde da die von K Sport vorziehen

    • Dennis.S schrieb:

      Punkt 3: Die D. Lager von H&R verursachen perverse Geräusche, würde da die von K Sport vorziehen


      K-Sprt ist nicht unbedingt minderwertiger wie die H&R aber bei den H&R lässt sich der Sturz besser Variieren und sind langliebiger.
      Die Geräusche treten dann auf, wenn nach Großen äußeren Einflüssen, wie zb. Regen, Hitze oder Salz usw oben der Gelenkkoopf nicht mehr mit Schmiermittel beschichtet ist, deswegen sollte man auch alle 2-3 Tkm diese mit Balistol usw schmieren, jedenfalls mit guten Kriechvermögen!
    • Also hab im sommer ein h&r gewinde eingebaut hab es zu 85-90% runder geschraubt und hab bist heut, nach ca 15.000 km noch kein geräusch gehört.

      Aber wieder rum kann das vor kommen kumpel von mir hat nicht soviel luck wie ich gehabt.
      aber ich vermute das kommt echer davon das mann die vielleicht bei einbau des fahrwerks schrotte weil bei ihm ging die nicht raus und musst die wie böld raus schlagen hingegen das es bei mir "ganz leicht ging " :P

      Ich Persönlich würde es einfach erst mal ausprobieren aber wen mann es gard richtig machen will dan tauschen weil die orgi ech nicht für die härt tiefe usw ausgelegt sind.