R32 Kaufberatung bzw. einige Fragen zur Ausstattung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32 Kaufberatung bzw. einige Fragen zur Ausstattung

      Hallo Leute,
      ich spiele mit dem Gedanken, mir einen R zu kaufen.
      Hier habe ich besonders folgende Fragen, die noch unklar sind:
      1. Hat der R immer das große Soundsystem verbaut oder gab es optional noch zusätzlich ein Soundsystem zu kaufen?
      2. Hat der R immer Coming-/Leaving Home bzw. Licht + Sicht Paket?
      3. Gab es elektrisch klappbare Spiegel bzw. sind sie immer beheizt im R oder war das auch Sonderausstattung?
      4. Gab es PDC vorne?
      5. Gibt es Unterschiede bei den Navis bzw. haben sie immer DVD?
      6. Gibt es zwischen 2005 und 2006er Baujahren irgendwelche Unterschiede?
      7. Hat der R immer automatisch abblendende Außenspiegel? Oder was ist das Winterpaket?


      Danke,
      Gruß Nils

    • 1. Der R hatte immer 10 (ab 11/05 8 ) Lautsprecher, das Dynaudio Soundsystem war aufpreispflichtig.
      2. Licht- und Sichtpaket inkl. Coming/Leaving Home war serie.
      3. Beheizte Spiegel waren serie, Anklappfunktion aufpreispflichtig
      4. Nein, nur hinten
      5. Das RNS 300 (ab 05/05 erhältlich) hatte immer CD, das "große" MfD 2 hat bis 05/05 eine CD, danach DVD.
      6. michaelneuhaus.de/golf5/golf5modjahr.htm
      7. Autom. abblendende Außenspiegel waren aufpreispflichtig, das Winterpaket 1 war Serie. Dieses beinhaltet Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage & Wischwasserstandsanzeige

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GolfGT-R ()

    • GolfGT-R schrieb:

      1. Der R hatte immer 10 (ab 11/05 8 ) Lautsprecher, das Dynaudio Soundsystem war aufpreispflichtig.
      2. Licht- und Sichtpaket inkl. Coming/Leaving Home war serie.
      3. Beheizte Spiegel waren serie, Anklappfunktion aufpreispflichtig
      4. Nein, nur hinten
      5. Das RNS 300 (ab 05/05 erhältlich) hatte immer DVD, das "große" MfD 2 hat bis 05/05 eine CD, danach ebenfalls DVD.
      6. michaelneuhaus.de/golf5/golf5modjahr.htm
      7. Autom. abblendende Außenspiegel waren aufpreispflichtig, das Winterpaket 1 war Serie. Dieses beinhaltet Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage & Wischwasserstandsanzeige



      sicher das das RNS 300 eine DVD ünterstützung hat? CD hat es und MP3 Funktion
      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Wie ist das oben mit den 10 ud 8 Lautsprechern ab 11/05 gemeint? Das DYNAUDIO hieß wirklich so oder hatte es einen anderen Namen wie Soundsystem Plus oder so? Denn bei mobile.de beispielsweise finde ich so gut wie keinen R, der erwähnt hat, dass das Soundsystem verbaut ist. Anklappbare und abblendende Außenspiegel finde ich ebenfalls so gut wie nie.

    • Moin,

      Also es gibt verschiedene Soundsysteme mit 10 Lautsprechern, einmal das "normale", einmal VW Sound (Endstufe unterm Fahrersitz) und dann das Dynaudio. Ob der .:R jetzt nur 10 Lautsprecher, oder VW Sound hat kann ich dir leider nicht sagen.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • ab MJ 2006 waren es nur noch 8 Lautsprecher

      dann gab es noch "Volkswagen Sound" das war dann 8 Lautsprecher und ein 8Kanal verstärker dazu

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Ich steige hier mal ein, falls es noch aktuell ist.

      Dynaudio gabe es für den R32 nicht, sondern nur VW Sound. Hat dann zumindest bei mir 10 LS.

      Leider findet man sowas nicht in den Anzeigen, weil die Meisten gar nicht wissen, was im Wagen alles verbaut ist. Bei uns zum Beispiel wusste der VW-Händler auch nicht, dass das Soundpaket drin war. Genau sowenig wie die anklappbaren Spiegel, der abblendende Innenspiegel oder der CD-Wechsler... War mir nur Recht, sonst wäre der R bestimmt teurer gewesen.


      Im Zweifel hilft echt nur hinfahren und selber anschauen!


      Tante Edit sagt: Vergiss das MFD-Navi. Treibt nur den Preis hoch und ist technisch total veraltet. Such Dir lieber einen R ohne Navi und rüstet vom gesparten Geld ein RNS oder ZENEC nach.

    • 5n3@k3r schrieb:

      Hallo Leute,
      ich spiele mit dem Gedanken, mir einen R zu kaufen.
      Hier habe ich besonders folgende Fragen, die noch unklar sind:
      1. Hat der R immer das große Soundsystem verbaut oder gab es optional noch zusätzlich ein Soundsystem zu kaufen?
      2. Hat der R immer Coming-/Leaving Home bzw. Licht + Sicht Paket?
      3. Gab es elektrisch klappbare Spiegel bzw. sind sie immer beheizt im R oder war das auch Sonderausstattung?
      4. Gab es PDC vorne?
      5. Gibt es Unterschiede bei den Navis bzw. haben sie immer DVD?
      6. Gibt es zwischen 2005 und 2006er Baujahren irgendwelche Unterschiede?
      7. Hat der R immer automatisch abblendende Außenspiegel? Oder was ist das Winterpaket?


      Danke,
      Gruß Nils
      Hallo Nils... habe selber eien R32 in Deep Blue aus 2007... Der Wagen hat kein SOundsystem serienmäßig!!! Ja LI. u. Si. hatter immer ... Außenspiegel sind immer beheizt aber nicht serienmäßig anklappbar...PDC vorne weiß ich nicht... Wenn dann lohnt nur das RNS 510 die anderen sind Schrott so wie auch meines...Hier deine Infos zu den Änderungen:

      09/05
      05/06 R32: Option Ledersitze jetzt mit Lochleder Vienna Classic Style
      05/07 R32: jetzt Alu-Flege 'Omanyt' anstelle von 'Zolder'
      11/07 RNS 510 bestellbar....

      Es gab viele Kleinigkeiten... Wichtigste Sache ist das du dir den Wagen anhörst wegen der Steuerkette... Gerade oben an der Zylinderkopfhaube... Bei Fragen einfach melden...


      MFG MARKUS

      --VR6 FOR LIFE--

    • Spiele auch mit dem gedanken mir im März kommenden Jahres ein R32 zu holen weiß noch nicht zu 100 % ob ein 4er oder ein 5er.

      Kann mi sonst noch einer nützliche Tips geben vorauf geachtet werden sollte etc. ?



      Hat der 5er Golf auch das problem mit dem Longlife Oel bzw ist das von Werk drin und sollte gegen Mobil1 0W40 geweselt werden?

    • Eigentlich dürfte wohl jeder in der Anfangszeit mit Longlifeöl betrieben worden sein.
      Nur die wenigsten werden nach 12Monaten oder 15000km gewechselt haben. Egal aus welchen Gründen.

      Daher gilt. GUT prüfen vor dem Kauf.
      Für meine A3 Fahrer hab ich einen Ratgeber erstellt. Den kann man auf den Golf übertragen.
      a3quattro.de/pdf/ratgeber.pdf
      a3quattro.de/pdf/a3q_steuerkettenbericht_update1-0-0.pdf
      a3quattro.de/pdf/Bericht_VR6_3-2_Kettentrieb_onlineVers.pdf

      Mobil 1 wäre besser als Longlifeöl.
      Gibt aber noch weitere gute Öle.
      Rat zur Ölsorte

      Ich persönlich fahre das Addinol MV 0546 in 5w40 , bzw das High-Star 5w40 aus dem Praktiker Baumarkt :thumbsup:

      [customized] - NWT powered

    • Habe mir Ende Oktober auch nen 5er R32 gekauft.


      Den Ratgeber von Paramedic_LU hab ich ausgedruckt und mit zum Händler genommen - beruhig ungemein :) Habe eigentlich alle Punkte abgearbeitet von Öldeckel prüfen, Anhören bis Messwertblöcke auslesen. Auch über die Historie des Autos und über den Vorbesitzer (ehemaliger Autohausmitarbeiter - in Rente) habe ich Auskunft bekommen.
      Ich weiß jetzt "fast" alles über den Wagen u.a. habe ich die Original-Bestellung und die komlette Reperatur-/Pflege-/Inspektionshistorie (alles in der gleichen VW-Werkstatt) des Wagens, die mir auch bei Nachfragen gut erklärt wurde. Auch über den Vorbesitzer und dessen Fahrverhalten (Langstrecke, kaum Winterbetrieb) habe ich viele Infos bekommen.

      Und ich habe einen erwischt, der von Anfang auf feste, jährliche Intervalle umgestellt war, d.h. nach 9000km erster Ölwechsel und jetzt mit 45000km hat er seinen 4. Ölwechsel bekommen. Fahre zurzeit auch ein 5w40-Öl.

      Ein zweites Jahr Gebrauchtwagen-Garantie inkl. Steuerketten!!! hab ich auch.

      Das alles hat mich überzeugt den Wagen zu kaufen und beruhigt zu schlafen...

    • Hat das jemand mal schwarz auf weiß, dass es das Dynaudio im G5 gab?
      Das gibts doch erst ab Golf 6.

      Hier wird oft von Dynaudio im Golf 5 gesprochen, dabei gab es doch nur das "Volkswagen Sound", welches die normalen Chassis mit einem DSP unter dem Beifahrersitz hatte. Habe grade auch im Internet geschaut, allerdings nichts gefunden.

      Ich weiß nur dass es bis 08/2006 das 3-Wege System vorne gab (6 bzw. 10 Lautsprecher) und anschließen mit Ausnahme des Volkswagen Sound nur noch das 2-Wege (4 bzw. 8 Lautsprecher).

      Für den Golf 5 gab es nur eine Nachrüstlösung von Dynaudio!