ESP, ABS und Lenkung lassen sich nicht anlerenen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESP, ABS und Lenkung lassen sich nicht anlerenen

      Hallo Leute!

      Brauch dringend eure Hilfe. Habe am Wochenende mein Lenkrad gegen ein Multifunktionslenkrad getauscht und den Tempomat nachgrüstet, alles schön und gut. Nun wollte ich gestern beim :) alles codieren lassen. Lenkradtasten, GRA und MFA Bedienung am Wischerhebel (da altes Mufu Lenkrad) funktionieren problemlos.
      Doch das ESP, ABS und Lenkradsysmbol wollen nicht verschwinden. Der :) Meister meinte, es ginge nicht anlerenen, da der Schleifring defekt ist. Er meinte der Computer zeigt ihm die Grade des Lenkeinschlages nicht an. Auch ein andere Mechanker meinte, da kann nur der Schleifring kaputt sein. Also schnell einen neuen beim :) gekauft und eingebaut, heute wieder dort, das selbe Problem, es funktioniert einfach nicht. Der Meister weiß auch nicht weiter.
      Nun meine Frage, was kann kaputt sein, oder an was kann es liegen, dass es nicht anlernen geht?

      Verbaut war:
      LSTG 1K0 953 549 A mit Schleifring 1K0 959 653

      Nun eingebaut:
      LSTG 1K0 953 549 BS mit Schleifring 1K0 959 653 C

      Ich hoffe ihr könnt mir da helfen. Vielen dank schon mal.

      Schöne Grüße
      Patrick

    • Das er die Winkel nicht angeziegt oder nur Schrott angezeigt bekommt ist klar, das Lenksäulen-STG ist ja auch noch an den Lenkwinkelgeber angelernt.

      Womit lernt ihr an mit VCDS oder mit einem VAS Tester ???

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Hallo tidschi

      Vielen Dank für deine Antwort.
      Oooohh, man das ist doof. Jetzt habe ich es soeben auch bei deiner Beschreibung fürn Lenkrad Umbau gesehen, Wieso nicht vorher ich Depp ;(. Habe alles sooft gelesen, aber dann bin ich nur nach der Wiki Liste gegangen.
      Jetzt kann ich auch noch ein neues Steuergerät kaufen, wieder 180 € beim :) und den unnötigen Schelifring hab ich auch noch herumliegen, da es ja an diesem nicht gelegen hat :S

      Da hät ich mir doch gleich einfach nur ein Steuergerät für meinen Typ 1 Schleifring, der verbaut war kaufen sollen.
      Vom einstigen Schnäppchen, zum teuersten Umbau ;(

      Schöne Grüße
      Patrick

    • Naja 100% sicher bin ich mir da natürlich auch nicht mit dem BS/CC, kann nur das wiedergeben was VW mir erzählt hatte...

      Highlinesteuergeräte für Typ 1 sind relativ selten.
      Such dir mal alle Highline Teilenummern bis BK raus und sieh dich mal bei eBay um.
      Ab und an gibts komplette Lenkstöcke für ca. 70 Euro samt Schleifring und Lenksäulensteuergerät.

    • Hallo

      ja, leider sind die Highline Steuergeräte fürn Typ 1 so selten, darum hab auch gleich einen kompletten Lenkstockhebel gekauft.

      Problem is nur, dass ich halt mit der Lenkung so nicht gut rumfahren kann, is ja ned so toll wenn sich die nicht zurückstellt und ich halt ziemlich bald ein neues Steuergerät kaufen muss.
      Wäre nicht schlecht wenn, dass vielleicht noch jemand bestätigen kann mit dem BS.
      Wo war dann dieses verbaut? Die vom Golf VI fangen ja erst später an, oder?

      Ich meinte nur mit Typ 1 Steuergerät kaufen, da ich nun nen kompletten Lenkstockhebel und nen neuen Schleifring vom :) schon habe, hätte ich auch schon fast ein neues Steuergeät für den Typ 1 Schleifring bekommen.

      Schöne Grüße
      Patrick

    • Hallo

      Ist mir schon bewusst, fahre so eh nicht rum, nur hat die 2 km zum :) und das besonders Vorsichtig. Vor allem wegen der Servounterstüzung ist es halt.
      Heute hab ich den 6er Golf meiner Mutter benützt :P

      Ich habs von nen Ebay Händler

      Schöne Grüße
      Patrick

    • datajam schrieb:

      Das er die Winkel nicht angeziegt oder nur Schrott angezeigt bekommt ist klar, das Lenksäulen-STG ist ja auch noch an den Lenkwinkelgeber angelernt.

      Womit lernt ihr an mit VCDS oder mit einem VAS Tester ???

      MFG

      Hallo

      Ich denke mal das VW mit dem VAS Tester anlernt, meinst du der Meister hat was falsch gemacht und es könnte doch klappen?

      Schöne Grüße
      Patrick