Hella R32 Rückleuchten - Spaltmaße = Mies !?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hella R32 Rückleuchten - Spaltmaße = Mies !?

      Hallo,


      hab mir gerade meine Hella R32 Rückleuchten verbaut und find die Spaltmaße ja ne Katastrophe. Zwischen den Inneren und äusseren is ne riesen Kante, sprich die inneren stehen weiter raus. Sieht von der seite echt pervers aus. is das bei euren auch so ? wenn ja, kann man da was machen ? Und bei den originalten von vorher war das nicht so.

      Hier mal nen Bild was ich meine (Nicht von meinem Wagen)

      URL=http://img837.imageshack.us/i/1221u.jpg/][/URL]

      Uploaded with ImageShack.us

      Gruß

    • Ich weiß nicht bis zu welchem MJ das notwendig war, aber ich hab solche Distanzstücke gebraucht, die den passenden Abstand hergestellt haben, damit die Rückleuchten bündig sind.
      Die fehlen dir wohl auch...

      Edit:
      Hier die Teilenummern: 1K6 998 215 (links) & 1K6 998 216 (rechts)
      Stand auch schon mehrfach im R32 Rückleuchten Sammelthread. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tidschi ()

    • Noppel ? okay. aber wenn ich unter den inneren irgendwelche Noppel mache kommen die ja noch mehr raus und an den äusseren geht ja auch nich weil dann die anderen spaltmaße wieder mist sind.

      P.S Oh mein gott, die recht geht mal garnich, das sind locker nen cm -.-

    • Ich habe verstanden, was du meinst!
      Wofür sollen die Distanzstücke für die äußeren Rückleuchten sonst sein?!

      Ich weiß halt nur nicht bis zu welchem BJ. die gebraucht wurden....ich hab sie jedenfalls bei meinem 2004er gebraucht.
      Rest findest du im Sammelthread...da war die Info irgendwo.

    • Ich hatte damals das selbe Problem wie Du.Die innere hat ein ganzes Stück weiter raus geschaut!
      Habe die Teile sofort wieder eingepackt und dem Händler zurückgegeben.Da dieser auch Privat einen Golf V fährt hat er es sofort an seinen getestet und es war genau das selbe wie bei Dir!

      Habe dann sofort das Geld zurück bekommen und habe mir die Originalen von VW gekauft -> und siehe da passen sofort 1A!

    • Ja habe ich, und mir ist aufgefallen dass die von den neuen sehr dick sind im vergleich zu den alten. Aber ich wollte diese nicht gleich abziehen und mit den alten tauschen. Hab aber vorhin gelesen, dass das bereits jemand gemacht hat. Hmm Also die neuen sind echt ziemlich dick im vergleuch zu den anderen von den alten Rüllis !

    • Ich hab in der zwischenzeit mal noch ein wenig probiert und es wurde nur noch schlimmr. Hier mal die rechte seite, das geht doch garnicht.
      Die dichtungen können auch nich zu dick sein, ich schraube die Mutter bist zum anschlag fest und dementsprechend passt sich auch die Dichtung von der Dicke her an. An den Abstandshalter der mir oben geraten wurde glaube ich auch nicht, denn dieser hat wenn man das ganze mal logisch sieht überhaupt nix damit zu tun. Die äusseren Rückleuchten sitzen absolut i.o !

      Nen Kumpel meinte ich soll die Gewinde Stifte in der Leuchte rausschrauben (ist nen Seckskant am Ende) ... Und dann vom Plastik was wegschleifen sodass ich den Gewindestift dann wieder rein schrauben kann und die inneren Leuchten dann auch weiter drinnen sitzen würde. Aber das is ja auch nich der Sinn an neuen Rückleuchten was zu basteln. Hmm





      Uploaded with ImageShack.us

    • Also jetzt nochmal zum Verständnis:

      Schließen die äußeren/inneren bündig mit der Kofferraumklappe ab?
      Weil entweder die äußeren oder die inneren müssen ja zu weit innen/außen liegen...und bei welchen ist das der Fall?

      Wenn nämlich die äußeren nicht bündig mit der Kofferraumklappe oben und unten abschließen, dann braucht man die besagten Distanzstücke.

    • .....keine guten Nachrichten für dich ! Ich habe das selbe Problem mit den orig. Kirschroten auf einer Seite wie du. Bei meinen ist die Bündigkeit auch auf einer Seite SUBOPTIMAL :cursing: ,außer sie ein paarmal auszurichten und mit diesen Fehler zuleben , ist mir auch nichts bekannt was hilft. Die Distanzstücke kannst du vergessen ( meiner ist auch 07) und diese Teile benötigt man nur bei den älterren BJ. Ums nochmal ganz deutlich zu sagen meine äußerren Leuchten sitzen ganz exakt in den Seitenteilen auch die Leuchten in der Heckklappe sitzen gut (Spaltmaße) nur von der Seite sieht man das sie alles andere als Bündig sind. Da der eine Chromring bei einer Leuchte angelaufen ist, habe ich jetzt noch 2 nagelneue äußere Leuchten im Keller liegen ( danke Kunzmann :) ) und werde die im Frühjahr mal montieren. Obs hilft ??? :rolleyes:

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Die Abstandshalter brauchst du bis ende BJ 2005, und selbst dann passen sie nicht 100% ich hab auch das gleich Problem wie viele hier.

      Hab auf die LED umgerüstet, die linke seite egal ob mit oder ohne Abstandshalter passen perfekt, auf der rechten seite passt das äußere Rücklicht keinen Meter... wenn ich das Originale rechts außen einbaue passt sie wie angegossen komischer weißer... da hat VW wirklich mist gebaut.

      Gruß
      Flo